Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 249 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

See und Berge in Öl

Kraftvoll zeigen sich die Bilder von Bruno Müller-Meyer, hier das Werk «Mythen», Öl auf Leinwand.

Meggen: Kraftvoll sind die Werke mit See und Bergen des in Luzern und St. Niklausen lebenden Künstlers Bruno Müller-Meyer, die vom 27. August bis 25. September, im «Benzeholz – Raum für zeitgenössische Kunst» zu bewundern sind.

Weiterlesen...

Erstmals mit Kilometer-Schoggilauf

2015_sporttag_9726

Meggen: Das im 2015 neu eingeführte Konzept am Sporttag hat sich bewährt. Deshalb wird es auch in diesem Jahr – am Samstag, 3. September – auf den Sportanlagen Hofmatt umgesetzt.

Weiterlesen...

Sanierungsarbeiten starten

Meggen: Die ersten Vorarbeiten zur Sanierung und Erweiterung des Schulzentrums Hofmatt werden bald starten. Sie haben Auswirkungen auf den Schulbetrieb sowie den Zugang zum Schulareal.

Weiterlesen...

Automatisierte «Schuhspuren»-Suche

333-Forensity_Root-001

Root: Seit diesem Jahr vergibt «zentralschweiz innovativ» pro Quartal jeweils den «Zinno-Ideenscheck», welcher mit 15000 Franken dotiert ist. Er ging an die Firma forensity AG, die mit dem ersten automatisierten Schuhabgleich zu einer schnelleren Ermittlung von Tätern beiträgt.

Weiterlesen...

Felssicherung – Kantonsstrasse gesperrt

Seegemeinden: Im Bereich Rotschuo / Imseli in Gersau hat das Tiefbauamt des Kantons Schwyz eine kritische Felsformation lokalisiert, welche abzubrechen droht. Ab Montag, 29.August, beginnen die Vorarbeiten für die Felssicherungsmassnahmen im Bereich Rotschuo West–Imseli in Gersau, und ab Montag, 5.September, wird die Kantonsstrasse für vier Wochen komplett gesperrt.

Weiterlesen...

Informationen zum Trolleybus

Der RBus soll künftig auch ins Rontal nach Ebikon fahren. Bild pd.

Ebikon: Die Trolleybuslinie 1 soll bis ins Jahr 2019 ins Rontal verlängert werden. Im Rahmen des ordentlichen Plangenehmigungsverfahrens wird das Projekt vom 22. August bis 20. September 2016 öffentlich aufgelegt. Am Samstag, 27. August, informiert vbl interessierte Passanten in Ebikon.

Weiterlesen...