Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

500 Wassersportler überquerten das Seebecken

Luzern: 396 Schwimmerinnen und Schwimmer sowie 90 «Stand Up Paddler» waren am 21. August mit dabei an der 6. Seeüberquerung Luzern.


pd./ju. Der Verein Seeüberüberquerung und der Sicherheitspartner SLRG Luzern ziehen eine sehr positive Bilanz, die Veranstaltung verlief ohne Zwischenfälle.
Bei der mit knapp 20 Grad eher kühlen Seetemperatur zeigte sich gerade rechtzeitig zum Startschuss um 11.44 Uhr die Sonne. So konnte die Strecke vom Strandbad Lido zum Strandbad Tribschen bei freundlichen Bedingungen in Angriff genommen werden. Die ungewöhnliche Startzeit kommt daher, dass die Organisatoren mit der SGV genau planen mussten, in welchem Zeitfenster sich die Wassersportler und die Kurschiffe nicht in die Quere kommen. Dies ist nur ein Detail in der aufwändigen Organisation, welche das OK unter der Leitung von Hans Peter Lüthi und Marc Audeoud beachten muss. Ein grosser Aufwand wird jeweils auch für die Sicherheit geleistet. So ist pro 20 Schwimmerinnen und Schwimmer je ein Boot auf dem See – insgesamt befanden sich alleine auf dem Wasser 50 Helferinnen und Helfer.
Wie es sich für einen richtigen Breitensportanlass gehört, ist die Seeüberquerung Luzern ein Anlass, welcher Generationen verbindet. So waren die jüngsten Teilnehmer 12-jährig – der älteste Schwimmer hat Jahrgang 1941. Auffallend im breiten Teilnehmerfeld war aus wie vielen Nationen die Angemeldeten ursprünglich stammen. Die Organisatoren zählten insgesamt 21 Nationen. Die Seeüberquerung Luzern ist für alle Schwimmerinnen und Schwimmer, aber auch die 90 Teilnehmer beim «Stand Up Paddling» (SUP) ein eindrückliches Erlebnis. Die nächste Seeüberquerung Luzern findet am 20. August 2017 statt.

Eindrücklich wenn 396 Schwimmerinnen und Schwimmer vom Lido Luzern zur Seeüberquerung zum Strandbad Tribschen starten. Bild zVg

Eindrücklich wenn 396 Schwimmerinnen und Schwimmer vom Lido Luzern zur Seeüberquerung zum Strandbad Tribschen starten. Bild zVg

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop