Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Abermals müssen sich die Bühlsträssler geschlagen geben

Gisikon: Rege war die Beteiligung an der Eiersuche der Gisiker Dorfpost und am traditionellen Eiertütschen, organisiert vom Dorfverein Gisikon-Honau im Foyer des Zentrums Mühlehof in Gisikon.

rm. Trotz regnerischem Wetter fanden sich am Ostersonntag um 10 Uhr mehr als ein Dutzend Kinder vor dem Zentrum Mühlehof ein, um vom Osterhasen den ersten Tipp für das zu suchende Osterei zu erfahren. Seit Jahren sind die Kinder aufgerufen, das von der Redaktion der Gisiker Dorfpost versteckte Ei zu suchen. Das schlechte Wetter war wohl auch schuld, dass man sich bei der Suche nicht zu stark ins Gelände wagte, weshalb es über zweieinhalb Stunden dauerte, bis Jesse Sax sich als strahlender Sieger feiern lassen und einen Korb gefüllt mit Osterleckereien entgegennehmen durfte. In der Zwischenzeit fanden aber auch die Wettbewerbe im Eiertütschen mit Michael Rohrer als bewährter Schiedsrichter. Die sonst siegesgewohnten Bühlsträssler wollten die Vormachtstellung zurückerobern und skandierten vor dem Turnier ihre Schlachtrufe, wobei sie sich wie die Eishockeyspieler gebückt im Kreis formierten. Aber all die Rituale halfen nichts, denn bei den Erwachsenen siegte Roger Fessler aus Honau, und bei den Kindern hatte Alina Stirnimann vom Wissehrli die beste Technik oder eben das härteste Ei. Beide kamen also nicht aus der Bühlstrasse. Somit ist die Rückeroberung des Primats erneut um ein Jahr verschoben. Was soll›s! Sie sind gute Verlierer, und beim anschliessenden Apéro, offeriert vom Dorfverein Gisikon-Honau, war alles bereits wieder vergessen. Nebst Ei und Megahase für die Sieger, durften alle einen kleinen Schoggihasen als Trostpreis mit nach Hause nehmen. Ein ganz grosses Dankeschön geht erneut an die Firma Aeschbach Chocolatier AG, Root, welche diesen Anlass mit ihren vielen edlen Schokoladenkreationen sehr grosszügig unterstützt hat.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop