Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Amtliche Mitteilungen, 4.12.2015

Amtliche Mitteilungen der Gemeinde Ebikon

Fahrplan ist online abrufbar
Ab 13. Dezember gilt der neue Fahrplan. Gemäss dem Verkehrsverbund Luzern werden Busse vermehrt an den Subzentren mit der Bahn verknüpft. Insgesamt dominieren viele punktuelle Anpassungen den Fahrplanwechsel im Kanton Luzern. Weil das Angebot an Fahrplänen online attraktiv ist mit dem «oev-live.ch» sowie der SBB, verzichtet die Gemeinde Ebikon auf eine gedruckte Ausgabe. Auch der «AggloFahrplan Luzern» ist nicht mehr in gedruckter Version erhältlich.

Linie 26: Umsteigen verbessert
Mit einer Anpassung der Abfahrtszeiten auf der Linie 26 von Luzern Brüelstrasse–Adligenswil–Ebikon werden die Anschlüsse verbessert. Zum Beispiel erhalten Fahrgäste aus Ottigenbühl einen S-Bahn-Anschluss. Zudem wird die Aufenthaltszeit an der Brüelstrasse reduziert, damit die Linie 26 unmittelbar als Linie 25 nach Meggen weiterfahren kann. Zwischen Adligenswil und Brüelstrasse werden die Fahrten in Kombination mit der Linie 73 zeitlich besser verteilt.

Ersatzwahlen
Stefan Bühler, SVP, tritt per sofort aus der Planungs-, Umwelt- und Energiekommission (PUEK) zurück. Auch Ludwig Zurbriggen, SP, beendet sein Engagement in der Kommission. Der Gemeinderat hat deshalb für den Rest der Amtsdauer bis 31. August 2016 die folgenden Personen als Ersatzmitglieder gewählt: Rene Küttel, SVP, und Martin Singer, SP. Im Frühjahr 2016 wird die Wahl der PUEK neu erstmals durch die Stimmberechtigten erfolgen.
Abmeldung online möglich
Neu ist die Abmeldung bei einem Wegzug von Ebikon online möglich. Somit kann die Abmeldung zeit- und ortsunabhängig erledigt werden. Weitere Angebote wie beispielsweise das Raumverzeichnis für unterschiedliche Anlässe sind unter ebikon.ch aufgeschaltet.

Steueramt am 7.12. geschlossen
Die Informatikplattform LuTax des Kantons Luzern steht den Gemeindesteuerämtern am Montag, 7. Dezember, nicht zur Verfügung. Aus diesem Grund bleibt das Steueramt der Gemeinden Ebikon und Honau geschlossen. Alle anderen Dienstleistungen sind während den Öffnungszeiten erhältlich. Am 8. Dezember ist Maria Empfängnis und die Gemeinde Ebikon ist geschlossen.

Zwei neue Unterflursammelstellen
Beim neu erstellten Schachenweidkreisel hat die Gemeinde Ebikon zeitgleich mit der Sanierung der Kantonsstrasse K17 eine neue Unterflursammelstelle gebaut. Diese ist ab Mitte Dezember 2015 in Betrieb. Weiter baut die Gemeinde die Sammelstelle an der Schulhausstrasse anfangs Dezember um. Auch dort entsteht eine Unterflursammelstelle. Die Arbeiten dauern vorsausichtlich drei Wochen. Während der Bauphase ist mit kleineren Behinderungen zu rechnen. Bis zur Fertigstellung wird beim Schulhaus Wydenhof eine provisorische Entsorgungsstelle eingerichtet.

Harfenorchester feiert Jubiläum
Das Harfenorchester «Arpa Doro» mit Jugendlichen und Erwachsenen konzertiert seit 1995. Zum 20 Jahre Jubiläum spielt das Orchester die schönsten Stücke zur Weihnachtszeit. In Ebikon findet das Konzert am Sonntag, 13. Dezember, um 17 Uhr in der Katholischen Kirche an der Dorfstrasse statt. Der Eintritt ist frei und es steht ein Türkollekte bereit. Am Konzert in Ebikon zeichnet die European Union of Arts (EUA) Hana und Karel Vihan mit der «Golden Europea» aus. Die Auszeichnung würdigt die künstlerischen und kulturellen Aktivitäten des gesamten Harfenorchesters.

Sinfoniekonzert im KKL vergünstigt
Die Gemeinde Ebikon bietet den Einwohnerinnen und Einwohnern vergünstigte Eintrittskarten für das Doppelkonzert von Johannes Brahms und Sinfonie Nummer 8 von Antonin Dvorak des Luzerner Sinfonieorchesters an. Vilde Frang, die Gewinnerin des Credit Suisse Young Artist Award 2012, spielt Violine und Truls Mork Violoncello. Am Mittwoch, 20. April 2016, findet das Konzert um 19.30 Uhr im KKL statt. Die vergünstigten Konzerttickets können bis am Mittwoch, 23. Dezember 2015, am Empfang im Gemeindehaus bezogen und bezahlt werden.

Baugesuche
•    Samuel und Anne Marie Koch-Arnold, Ebikon: Erstellen eines unbeheizten Wintergartens und Solaranlage auf den Dächern des Hauses und des Wintergartens sowie Erdsondenheizung und Vordach beim Eingangsbereich Kaspar-Kopp-Strasse 26, Gst.-Nr. 737, Geb.-Nr. 441. Auflage- und Einsprachefrist 1.–21.12.2015
•    Jean-Pierre Schärer, Ebikon: Umnutzung der Garage in ein Atelier/Podologie, Ersetzen des Rolltors durch eine Fensterfront mit Vordach Schlösslistrasse 9, Gst.-Nr. 964, Geb.-Nr. 720. Auflage- und Einsprachefrist 1.–11.12.2015.
•    Düring AG Ebikon, Ebikon: Erweiterung der bestehenden Büroräumlichkeiten und neue Fassadengestaltung mit einem Vordach, Ronmatte 9, Gst.-Nr. 251, Geb.-Nr. 2397. Auflage- und Einsprachefrist 26.11.–16.12.2015.
•    Jochen Schweizer Projects AG, D-81671 München: Surfbetrieb mit «stehender Welle» und angeschlossener Gastronomie Unterfildern, Gst.-Nr. 2744. Auflage- und Einsprachefrist 25.11.–15.12.2015.

Baubewilligungen
26.11.2015: Martin Amstad, Horw: Zusätzlicher, überdachter Hauseingang Luzernerstrasse 90, Gst.-Nr. 445, Geb.-Nr. 190
26.11.2015: Igor Anicic und Slavica Suvalj Anicic, Ebikon: Einbau einer Regen-/Windschutzverglasung beim Eingangsbereich Mühleweg 18, Gst.-Nr. 2294, Geb.-Nr. 2104
26.11.2015: Rudolf Hodel, Ebikon: Windfangverglasung bei Hauseingang als Wetterschutz Mühleweg 20, Gst.-Nr. 2295, Geb.-Nr. 2105.

Aktuelle Zeitung

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Razli Wetternachhersage

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop