Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Aufführung der wunderschönen «Misa Criolla»

Meggen: Am 1. Juli führt der Chor Cantus zum 125-Jahr-Jubiläum zusammen mit dem Kirchenchor Udligenswil und Gastsängern die «Misa Criolla» des argentinischen Komponisten Ariel Ramirez in der Piuskirche auf.

me./red. Die populäre Messe «Misa Criolla» (deutsch «kreolische Messe») wurde in der Zeit komponiert, als das 2. Vatikanische Konzil erlaubte, als Liturgiesprache der Heiligen Messe auch die jeweilige Landessprache zuzulassen. So entspricht der Text der offiziellen spanischen Messliturgie, die einzelnen Teile sind jedoch mit ganz unterschiedlichen Rhythmen aus verschiedenen Regionen Argentiniens unterlegt. Die «Misa Criolla» für zwei Solo-Tenöre, gemischten Chor, Perkussion, Klavier und traditionelle Instrumente der Andenregion wird als bekannteste Komposition von Ramirez gesehen und gilt aufgrund ihrer Bekanntheit weit über die Grenzen Südamerikas hinaus als bedeutendstes Werk argentinischer Sakralmusik. Die instrumentale Ausführung und die Soli des wunderschönen Werkes übernimmt am 1. Juli die bolivianische Musikgruppe «Aruma de Bolivia». Im Anschluss an den festlichen Gottesdienst um 10.45 Uhr wird ein Apéro offeriert.

Die beiden Chöre, Cantus Meggen und Kirchenchor Udigenswil, traten gemeinsam anlässlich der Messe im Januar 2018 mit Gospelsongs in der Piuskirche Meggen auf. Bild pd

Die beiden Chöre, Cantus Meggen und Kirchenchor Udigenswil, traten gemeinsam anlässlich der Messe im Januar 2018 mit Gospelsongs in der Piuskirche Meggen auf. Bild pd