Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Begeistertes Publikum und Gastgeberin mit Herz

Ebikon: Das «Äbike helft»-Fäscht auf dem Bauernhof Vogelsang startete mit stürmischen Begleiterscheinungen. Gegen hundert Personen erlebten dann in der Scheune ein fantastisches Benefiz-Konzert mit James Gruntz und wurden von Gastgeberin Ursula Bucher überrascht.

James Gruntz und Band begeisterten.

James Gruntz und Band begeisterten.

James Gruntz und Band begeisterten.

James Gruntz und Band begeisterten.

Präsident Patrick Widmer begrüsste die Festbesucher.

Präsident Patrick Widmer begrüsste die Festbesucher.

Gegen hundert Personen hatten sich in der Scheune versammelt.

Gegen hundert Personen hatten sich in der Scheune versammelt.

cek. Ausgerechnet zu Beginn des «Äbike helft»-Fäscht begann sich der Himmel zu verdunkeln. Regen, Hagel und stürmischer Wind traten ein. Die gegen hundert Personen, die nach und nach beim Bauernhof Vogelsang erschienen waren, zeigten dem unschönen Wetter trotzig die Stirn. Sie hielten Zelte und alles Lose, das umzustürzen drohte. Noch vor Beginn des Benefizkonzertes legte sich das Gewitter und lediglich leichter Regen prasselte zeitweise nieder. Vorsorglich hatte der Verein «Äbike helft»-Fäscht mit Präsident Patrick Widmer und den Vorstandsmitgliedern Alex Fischer und Marlise Kaufmann zusammen mit Gastgeberin Ursula Bucher beschlossen, das Konzert in die Scheune zu verlegen. Dieses musikalische Highlight war schlichtweg fantastisch und begeisterte allesamt. James Gruntz überraschte mit einer Stilvielfalt und entpuppte sich zusammen mit der Band als Soundkünstler. Seine Songperlen waren mit Soul- und Jazzelementen durchzogen, die überraschten. Ein Kränzchen wand der Vorstand des Vereins «Äbike helft» Ursula Bucher. Liebevoll hatte sie das Festgelände dekoriert, für die Besucherinnen und -besucher einen Willkommensdrink parat gemacht. Nach dem Konzert gab es auch noch ein Dessert mit Himbeeren vom Bauernhof Vogelsang. Das «Äbike helft»-Fäscht war wunderbar und begeisterte auch Ebikons Sozialvorsteher Andreas Michel.
Weitere Bilder unter www.äbike-helft.ch

Aufgeregt war Mara, als sie sich mit James Gruntz fotografieren durfte.Bilder cek

Aufgeregt war Mara, als sie sich mit James Gruntz fotografieren durfte.Bilder cek

Ein Foto mit dem Schweizer Musiker war bei jungen Konzertbesuchern sehr gefragt.

Ein Foto mit dem Schweizer Musiker war bei jungen Konzertbesuchern sehr gefragt.

Die Äbike helft-Vorstandsmitglieder Alex Fischer und Marlise Kaufmann mit Gastgeberin Ursula Bucher (r.).

Die Äbike helft-Vorstandsmitglieder Alex Fischer und Marlise Kaufmann mit Gastgeberin Ursula Bucher (r.).