Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Beim gemeinsamen Kochen die Esskulturen kennenlernen

Buchrain: An zwei Abenden kochten Buchrainer Jugendliche, Bürger und Asylsuchende der temporären Asylunterkunft Gerichte aus verschiedenen Ländern. Kommenden Sonntag findet eine Wiederholung statt.

Gemeinsam wurden die köstlichen Gerichte genossen. Bild pd.

Gemeinsam wurden die köstlichen Gerichte genossen. Bild pd.

red. Zusammen am Herd, die Gerichte gemeinsam servieren und zufriedene Gäste; das war das Ziel des Projektes und brachte Menschen unterschiedlichster Kulturen einander näher. Die Gäste genossen am ersten Abend zwei leckere Risottos und am darauffolgen Tag afghanische und tibetische Köstlichkeiten, die von den Asylsuchenden zubereitet worden waren. Rund 50 Gäste erfreuten sich ob den Gerichten. Die Asylsuchenden bedankten sich für die gebotene Chance, unsere Esskultur kennenzulernen und die Möglichkeit, uns ihre vorzustellen. Gleichzeitig nutzten sie die Gelegenheit, um ihre Deutschkenntnisse anzuwenden und auszubauen.
Die beiden Abende stiessen auf so viel positive Resonanz, dass das Projekt von der jufa, von der temporären Asylunterkunft und der zukünftigen Gemeinderätin Sandra Gerber jeweils jeden dritten Freitag im Monat weitergeführt wird. Abwechselnd werden Rezepte aus der Schweiz und aus den Ländern der Asylsuchenden gekocht. Jeder ist eingeladen mitzumachen und sich auf eine kulinarische Reise einzulassen. Kontaktperson ist Pedro Schmidli, Leiter der Asylunterkunft Buchrain (Tel. 041 440 21 30).

Die nächste Gelegenheit die Köstlichkeiten aus der Küche der Flüchtlinge zu geniessen, bietet sich im Rahmen der Asylwoche kommenden Sonntag, 19.Juni, ab 11.30 Uhr, im Saal der Agatha-Kirche in Buchrain.