Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Breit gefächert und zeitgemäss

Meggen: Die Musikschule Meggen zählt zu den führenden im Kanton Luzern.

pd./ju. Gute Noten für Meggen beinhaltet der abschliessende Evaluationsbericht der Dienststelle Volksschulbildung des Kantons Luzern. Die Musikschule Meggen überzeugt mit einem breit gefächerten und zeitgemässen Angebot.
Alle paar Jahre werden die Musikschulen des Kantons Luzern geprüft – ob die kantonalen Vorgaben erfüllt werden. Aus diesem Grund wurde die Musikschule Meggen am 1. Juni dieses Jahres von der Dienststelle Volksschulbildung besucht. Die externe Evaluation ergab, dass die Musikschule Meggen alle kantonalen Vorgaben erfüllt und zur vollsten Zufriedenheit umsetzt. Philipp Gisler, Leiter der Musikschule Meggen, freut sich sehr über das positive Ergebnis. In enger Zusammenarbeit haben Schulpflege, Musikschulleitungen und Lehrpersonen die Musikschule Meggen stetig weiterentwickelt. Mit rund 500 Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen ist die Musikschule auf eine mittlere Grösse angewachsen.
Zum Grundangebot gehört die musikalische Ausbildung der Lernenden im Schulunterricht. Daneben führt die Musikschule Meggen neun verschiedene, teilweise fächerübergreifende Ensembles. Auch für Kinder im Vorschulalter gibt es Möglichkeiten. Zum Beispiel mit dem Eltern-Kind-Singen oder bei Musik und Bewegung für 3- und 4-Jährige. Zudem ist mit «Rhythmik 60+» ein neues Angebot für Senioren geplant.

Mit Musik und Bewegung spricht die Musikschule Meggen gezielt die 3- und 4-jährigen Kinder an. Bild pd.

Mit Musik und Bewegung spricht die Musikschule Meggen gezielt die 3- und 4-jährigen Kinder an. Bild pd.