Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

«Burebüebli», «Chögele» und ein Pingpongtisch

60 Jahre Schulhaus Zentral Ebikon

Dass der Schulunterricht vor sechs Jahrzehnten ein gänzlich anderer war, wissen die Schülerinnen und Schüler des Schulhaus Zentral dank dem Jubiläumsjahr und einem vielfältigen Programm rund ums Thema «Schule/Ebikon vor 60 Jahren». Mit Projektwoche und Geburtstagsfeier gabs ein würdiges Finale.

Diese Projektwoche wird wohl allen Beteiligten als sehr spannend in Erinnerung bleiben. Jeden Morgen starteten die «Zenti-Kinder» mit den Kindergärtlerinnen und Kindergärtlern aus dem St. Anna gemeinsam im Singsaal und sangen variantenreich traditionelle Schweizer Lieder vom «Burebüebli» über «Dar i ned» bis «Det äne am Bärgli». Danach arbeiteten die Kinder in gemischten Gruppen in verschiedenen Ateliers. Die einen erforschten eher unbekannte Seiten des Schulhauses, sei es der (ehemalige!) Karzer oder der riesige Estrich. Andere wiederum bastelten sich ihr Traumschulzimmer, lernten längst vergessene Pausenspiele, wie Chögele und Häxespiel oder betrachteten in einem Perspektivenwechsel Ebik on aus den luftigen Höhen des Kirchturms. Intensiv setzten sich die Schülerinnen und Schüler der 5./6. Klassen mit dem Schulbetrieb von gestern und heute auseinander. Sie führten interessante Interviews und verarbeiteten diese in Theaterszenen und drehten ein Video.

Am Freitagmorgen präsentierten die Kinder einander, was die ganze Woche hindurch entstanden war und freuten sich über das gemeinsame «Geburtstagsznüni». Am Nachmittag ging mit viel Wetterglück und der festlichen Ansprache von Rektor Olivier Prince der offizielle Festakt über die Bühne. Nach der Enthüllung des «Jubiläumsgeschenks» durch den Zentirat wurde der neue Pingpongtisch sogleich durch die Kinder in Beschlag genommen, während die zahlreich erschienenen Eltern und Mitglieder aus Gemeinderat und Bildungskommission die im Schulhaus ausgestellten Arbeiten bewunderten und bei einer Tasse Kaffee gemütlich beisammen sassen.

Das Lehrerteam dankt allen Beteiligten (insbesondere auch der Elternmitwirkung!), die zum Gelingen des tollen Jubiläums beigetragen haben und freut sich auf die kommenden Schuljahre im Zenti.

30 zentral 20130621_133
Alte Schweizer Lieder umrahmten auch das Jubiläumsfest am Freitagnachmittag.

30 _DSC0505
Der Fantasie waren beim Gestalten der Traumschulzimmer keine Grenzen gesetzt.

30 zentral 20130621_159
Das Jubiläumsgeschenk wird enthüllt.