Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Die Dierikoner Dorfvereine laden zur Chilbi

Dierikon Am Sonntag, 21. Oktober findet in Dierikon die traditionelle Dorfchilbi statt. Alle Freunde des Jodelgesangs dürfen den Chilbigottesdienst um 10 Uhr nicht verpassen.

Weiterlesen...

LuzernOst-Gemeinden wollen das Gesamtverkehrskonzept umsetzen

Rontal Die Gemeinden Buchrain, Dierikon, Ebikon, Gisikon, Honau, Inwil und Root haben mit dem Kanton Luzern, dem Verkehrsverbund Luzern und LuzernPlus das Gesamtverkehrskonzept LuzernOst erarbeitet. Dieses Konzept zeigt auf, dass die Mobilität bis 2030 zunehmen wird und wie der Mehrverkehr verträglich abgewickelt werden kann. Die öffentliche Mitwirkung hat im Frühling 2018 stattgefunden. Die Gemeinderäte haben die Mitwirkungsergebnisse beraten und stehen gemeinsam für die Umsetzung der vorgesehenen Massnahmen ein.

Weiterlesen...

Buzzer-Spiel begeisterte

Ebikon: Die sechs Rontaler Gemeinden Buchrain, Dierikon, Ebikon, Gisikon, Honau und Root präsentierten an der Expo rontal plus im ehemaligen MParc nicht nur regionale Schönheiten, sondern luden auch zum Buzzer-Spiel ein.

Weiterlesen...

Ausgang, Party, Alkohol und Co.

Rontal: Jugendliche sind auf der Suche nach eigenen Lebensstilen und können grenzenlos sein, wenn es um Party, Ausgang und Alkohol geht. Doch gerade der Umgang mit Alkohol und anderen Suchtmitteln ist ein Thema das Eltern beschäftigt. Dem widmet sich die Regionale Gesundheitskommission des unteren Rontals an seiner nächsten Veranstaltung vom 10. September.

Weiterlesen...

SP und Grüne wollen faire Spitex-Tarife

Ebikon: Im Herbst 2017 hat der Gemeinderat Ebikons einen Systemwechsel bei den Spitex-Tarifen beschlossen. Aus Sicht der örtlichen SP und Grüne können sich nun viele betagte und und betreuungsbedürftige Einwohnerinnen und Einwohner, die dringend auf Unterstützung angewiesen sind, die massiv höheren Tarife nicht mehr leisten. Mit einer Gemeindeinitiative wollen sie den Gemeinderat auffordern, den Entscheid rückgängig zu machen.

Weiterlesen...


Razli

Razli

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop