Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Teilstrecke der Südumfahrung wird in Betrieb genommen

Ab diesen Freitag wird der Verkehr von Küssnacht nach Immensee und umgekehrt über die Neubaustrecke der Südumfahrung geführt. Bild zvg

Küssnacht: Ab diesen Freitag wird schrittweise die Südumfahrung dem Verkehr übergeben. Bis zum Beginn des Schuljahres soll auch die definitive Fussgängerverbindung von der Oberdorfstrasse bis zur Sportanlage Luterbach hergestellt sein.

Weiterlesen...

Neue Informationstafeln am «Chestene-Weg»

Enthüllten die Informationstafeln bei der SChiffstatoin Ingenbohl-Brunnen: Werner von Euw (l.) und Josef Waldis. Bild cek

Region: Seit ihrer Gründung setzt sich die IG Pro Kastanie Zentralschweiz für den Erhalt der Kastanie ein und tut auch sehr viel dafür. So initiierte sie den Rigi-Chestene-Weg, der vor kurzem mit weiteren neuen Informationstafeln bestückt wurde.

Weiterlesen...

«Fördern und Fordern»

Das Titelbild der Broschüre «Leitbild Integration» des Bezirk Küssnacht. Bild pd

Küssnacht: Im Bezirk leben heute Menschen aus rund 80 Ländern. Er begegnet dieser Vielfalt seit vielen Jahren mit einer aktiven Integrationspolitik.

Weiterlesen...

Eröffnungsfest für die Luftseilbahn

Diese Visualisierung zeigt die Bergstation der Luftseilbahn Küssnacht–Seebodenalp, welche vollständig neu gebaut wurde. Hier findet auch der grösste Teil des Eröffnungsfestes statt. Bild pd

Küssnacht: Nach einer Bauzeit von rund acht Monaten wird am nächsten Sonntag die neue Luftseilbahn von Küssnacht auf die Seebodenalp offiziell eröffnet, eingesegnet und in Betrieb genommen werden. Fahrten sind am 1. Juli nur mit einem Gold- oder Silber-Pin möglich.

Weiterlesen...

Filmmusik mit dem Trio Fellini

Klarinettisten Dimitri Ashkenazy, der Pianistin Katia Braunschweiler und der Violoncellistin Katharina Weissenbacher. Bild zvg

Küssnacht: Einen würdigen Abschluss des ersten Teils der Konzertsaison 2018 bietet am Montag, 25. Juni das Trio Fellini mit dem namhaften Klarinettisten Dimitri Ashkenazy, der Pianistin Katia Braunschweiler und der Violoncellistin Katharina Weissenbacher an. Die Radierungen, Mosaiken und Kleinskulpturen von Silvana Savini werden diesen Abend künstlerisch umrahmen.

Weiterlesen...