Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

«Gautschete» nach altem Brauch

Auf einem nassen Schwamm sitzen, wurde Corinne Hoffmann mit Wasser überschüttet und…

ZUG/ROOT: ub./red. Am Donnerstag, 13. Juli 2017, hiess es bei der Kalt Medien AG an der Grienbachstrasse 11 in Zug «Packt an!». Auf diesen Befehl des Gautschmeisters Ueli Berger wurde Corinne Hoffmann aus Root an ihrem Arbeitsplatz gepackt und auf Umwegen zum Hirschenplatz in Zug gebracht, wo sie im Schwarzmurerbrunnen die Wassertaufe erhielt und damit in die Gilde der Schwarzkünstler aufgenommen wurde.

Weiterlesen...

Action, Spannung und Witz mit Popcorn

6543 - Bachelor

Root: 77 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse der Schule Root – kurz AK’17 haben am 6. Juli ihr Abschlusstheater in einer bis auf den letzten Platz besetzten Arena Root präsentiert.

Weiterlesen...

Oberkrainer auf der Obermettlen

Obermettler Musikevent

Root: Am Samstag, 22. Juli, ertönt ab 20 Uhr (Türöffnung: 19 Uhr) Oberkrainer Musik über dem Rontal.

Weiterlesen...

Aus Freude an Natur und Tieren

Marc Villiger

Root: Immer wieder schaffen es Schülerinnen und Schüler der Schule Root ins Finale des Wettbewerbes Projekt 9 (P9) der Pädagogischen Hochschule Luzern. Anlässlich der 9. Auflage gingen Marc Villiger, Elias Litschi und Samuel Karsko mit ihrer Tierfilmdokumentation als Sieger bei den Gruppenprojekten hervor und gewannen auch den Publikumspreis.

Weiterlesen...

Kontaktnetz beginnt mit der Arbeit

Kontaktnetz Root. Hintere Reihe v.l.: Muralitharan Thanabalasingam (Tamilisch), Tharsa Muralitharan (Tamilisch), Reto Bieri (Koordination), Amra Husic (Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Slowenisch), Odete Penso (Portugiesisch, Brasilianisch), Aynur Kaya (Kurdisch, Türkisch). Vordere Reihe v.l.: Sara Álvarez (Spanisch), Luleta Dresh (Albanisch), Drita Xhaferi (Albanisch), Serenella Serretti (Italienisch). Bild zVg

Root: Als erste Gemeinde im Rontal hat Root einen Pool aus Schlüsselpersonen geschaffen, welche Fremdsprachigen Menschen beim Kontaktaufbau behilflich sein sollen.

Weiterlesen...