Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Zustimmung für Hochhauskonzept

Der Testturm auf dem Schindler-Werkareal in Ebikon als Beispiel für ein industriell genutztes Hochhaus. Bild Archiv Rigi Anzeiger

Region: Das bestehende Hochhauskonzept in der Region LuzernPlus aus dem Jahr 2008 wurde überarbeitet. Alle Delegierten der 24 Mitgliedsgemeinden stimmten diesem kürzlich zu.

Weiterlesen...

Schöne An- und Aussichten

Kuriosität und Rarität: 1479 platzierte der Dekan von Einsiedeln die Rigi keck in den Mittelpunkt seiner Karte der Eidgenossenschaft.

Vitznau: Der Titel der aktuellen Jahresausstellung im Regionalmuseum der Rigi-Gemeinen in Vitznau ist schlicht und vielversprechend zugleich: «360 Grad». Die Ausstellung ist den Rigi-Panoramen gewidmet. Sie zeigt, welch grosse Faszination und Begeisterung der einmalige Rundblick vom Rigi-Gipfel bei Besuchern seit Jahrhunderten auslöste.

Weiterlesen...

Bürgernah und souverän – aber auch kritisch

Gemeindepräsident Noldi Küttel und Finanzchef Stefan Tobler erläuterten die vielen Geschäfte der Gemeindeversammlung und standen souverän Rede und Antwort.

Vitznau: Der zurücktretende Gemeindepräsident Noldi Küttel konnte sich an seiner letzten von ihm geführten Gemeindeversammlung freuen: Allen Anträgen des Gemeinderates wurde grossmehrheitlich zugestimmt. Und der Ertrags­überschuss der Rechnung 2017 war einen Apéro wert.

Weiterlesen...

Volksfestcharakter an der «Sännechilbi»

DSC_0527

Vitznau: Am letzen Sonntag lockte die Vitznauer Sennenchilbi viele Zuschauerinnen und Zuschauer an den Festumzug.

Weiterlesen...

Die Mutter der Vitznau-Rigi-Bahn – Teil 5: Zahnradbahnen feiern Jubiläum

Der Besitzer der Mount Washington Cog Railway, Wayne Presby, hier mit seiner Gattin, ist an einer Zusammenarbeit mit den Rigibahnen interessiert.

Die Schweiz ist das Land der Zahnradbahnen. Nirgendwo auf der Welt gibt es auf so kleiner Fläche so viele Eisenbahnen, die mittels einer Zahnstange in die Höhe steigen. Doch kaum bekannt ist hierzulande, dass bereits zwei Jahre vor der Eröffnung der Vitznau-Rigi-Bahn, am Mount Washington in New Hampshire eine Zahnradbahn ihren Betrieb aufnahm. Sie fährt bis heute. Der Bahnjournalist Lorenz Degen war vor Ort und berichtet von der ersten Zahnradbahn der Welt – dies in einer fünfteiligen Serie.

Weiterlesen...