Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Das Dutzend ist voll

Rontal: Da treffen sich seit Jahren bekannte Persönlichkeiten zu einem Tennismatch, wovon die Öffentlichkeit bis dato kaum etwas gewusst hat. Dazu erhielt der Rigi Anzeiger einen exklusiven Bericht.

Das seltene Quartett, das sich einmal im Jahr zum Tennismatch trifft: (v.l.). Andreas Heer, Ruedi Maurer, Robert Küng und Peter Schilliger. Bild zVg.

Das seltene Quartett, das sich einmal im Jahr zum Tennismatch trifft: (v.l.). Andreas Heer, Ruedi Maurer, Robert Küng und Peter Schilliger. Bild zVg.

Am 13. September 2004 fand eine erste Begegnung zwischen den Tennisclubs Meggen und Rontal statt. Zufälligerweise standen dabei gleich drei FDP- Gemeindepräsidenten auf dem Platz, nämlich Andreas Heer aus Meggen, Peter Schilliger aus Udligenswil und Ruedi Maurer aus Gisikon. Dieser komische Zufall spornte die Protagonisten an, für das nächste Jahr einen weiteren Tenniscrack zu finden, der ebenfalls der FDP angehört und Gemeindepräsident war. Und tatsächlich fanden sie in Robert Küng aus Willisau einen Spieler, der diese Kriterien erfüllte. Mehr noch: die vier Spieler verfügen alle über langjährige Interclub-Erfahrung, was denn auch immer einen spannenden Match auf anständigem Niveau zulässt. Nach dem Spiel gibt›s jeweils ein feines Essen mit allem, was dazu gehört. Dabei wird wenig über Tennis, denn vielmehr über Politik gesprochen. Weil diese Treffen von allen Spielern immer sehr geschätzt wurden, hielt man an dieser Tradition fest und organisierte alljährlich ein solches Spiel. Inzwischen ist niemand mehr Gemeindepräsident, aber keineswegs sind sie in der Versenkung verschwunden. Robert Küng ist amtierender Regierungsrat des Kantons Luzern und Peter Schilliger vertritt unsere Anliegen im Nationalrat in Bern. Trotzdem geben sich alle Mühe, insbesondere die Politiker mit ihren vielen Terminen, ein gemeinsames Datum zu finden, damit diese schöne Tradition noch lange fortgesetzt werden kann. Am 8.November fand bereits die zwölfte Begegnung in dieser Besetzung im Sportpark Rontal Dierikon statt, und das Datum für 2017 ist bereits fixiert, in der Hoffnung, dass es nicht kurzfristig wegen einer politisch wichtigen Veranstaltung verschoben werden muss.