Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Das Reich der Mitte im Zeichen der Schlange

6. China-Festival im Parkhotel Weggis eindrücklich eröffnet

Jedes Jahr gibt das Parkhotel Weggis neue Einblicke in die Kultur und Küche Chinas. Einen abwechslungsreichen Abend erlebten die Gäste an der Eröffnung dieses schweizweit einmaligen China-Festivals. Bis 10. Februar darf man sich über bekömmliche Gerichte, Referate und eine Ausstellung mit 60 Werken freuen.

Einen sehr abwechslungsreichen Abend erlebten die Gäste an der Eröffnung zum 6. China-Festival im Parkhotel Weggis. Sie war geprägt von einer Modeschau, Vorführung von Kostümen aus verschiedenen Provinzen, Ballett, Tanz, asiatischer Kampfkunst und Musik. Das Essen erwies sich, wie von Gastgeber und Parkhotel-Direktor Peter Kämpfer angekündigt, als wirklich bekömmlich.

Kantonesische Küche

Stets bemühte sich das Parkhotel Weggis während seines China-Festivals um Authentizität. Das beginnt bereits beim Geschirr, das aus China stammt. Nebenbei: Der Gast darf auch mit Gabel und Messer speisen, wenn sie oder er sich mit der Kunst des Stäbchenessens schwer tut. Die Dekoration und die über den Köpfen schwebende Stoffschlange (2013 steht in China im Zeichen der Schlange) im Restaurant Sparks erhielten an der diesjährigen Eröffnung bewundernde Blicke. Zu Gast während des bis 10. Februar dauernden China-Festivals ist für einmal das Restaurant Laurel aus Shenzhen, das für die kantonesische Küche bekannt ist. Dieses präsentiert vielfältige Speisen, die leicht, frisch und nicht zu scharf sind. Liebhaber süss-saurer Gerichte kommen hier ebenfalls auf ihre Kosten. Abends dürfen sich die Gäste ausserdem von Klängen der besonderen Art dreier junger Musikerinnen aus China verzaubern lassen.

 

Kunst und Vorträge

China weiss sehr wohl in Sachen Kunst zu überraschen. Das zeigt die Ausstellung mit rund 60 Werken von elf chinesischen Kunstschaffenden in der Galerie des Parkhotels. Der Besucher trifft hier auf gegenwärtige wie auch traditionelle Kunst, Ölmalereien, Kalligraphien und Porzellanskulpturen. Im Zentrum des 6. China Festivals stehen auch Vorträge zu politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Seiten des grossen Landes mit verschiedensten Referenten. Davon dürften sich unter anderem auch Firmen und KMU’s angesprochen fühlen.

 Weitere Informationen: www.parkweggis.ch