Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Der Industrie geht der Nachwuchs aus

Die Schweiz ist das wettbewerbsfähigste Land weltweit. Und dies seit sechs Jahren in Folge, wie das World Economic Forum unlängst bestätigte.

Diese Führungsrolle gründet nicht zuletzt auf einer herausragenden industriellen Kompetenz und einer hohen Innovationskraft, dank der wir uns in der Mechanik, der Uhren- und der Pharmaindustrie auf Weltniveau behaupten konnten.

Heute arbeitet noch knapp jeder oder jede Vierte in der Schweiz in einem Industriebetrieb. Im Zuge der Globalisierung haben viele Industriestaaten ihre Produktion an Billiglohnstandorte in Asien verlagert und damit verloren. Frankreich ist heute fast komplett deindustrialisiert. Nur noch rund jeder Zehnte arbeitet in der Fabrikation. Gleichzeitig ist die Akademikerquote auf über 50% angestiegen. Wer keine Matur hat, hat keine Perspektiven, denn eine berufliche Ausbildung wie bei uns existiert nicht. Das hat seinen Preis: Über 20 % der französischen Jugendlichen sind arbeitslos.

Auch in der Schweiz drängen die Jugendlichen immer mehr ins Gymi. Bildung ist entscheidend für die Innovationsfähigkeit der Wirtschaft. Aber ein Beruf in der Pflege oder als Kindergärtnerin setzt wohl eher menschliche als gymnasiale Reife voraus. Und Schweizer Industriebetriebe brauchen zwar auch Ingenieure, aber vor allem qualifizierte Mitarbeitende, die das Wissen umsetzen können in Produkte, die auf den Weltmärkten bestehen. Deshalb sollten wir die Berufslehre wieder stärker in den Fokus rücken, sonst geht uns bald der Nachwuchs aus. Denn nur mit einer soliden Berufsausbildung können wir unsere Führungsposition in Zukunft erfolgreich verteidigen.

Peter Schildknecht Vorsitzender der Gruppenleitung der CPH Chemie + Papier Holding AG, Perlen

Peter Schildknecht Vorsitzender der Gruppenleitung der CPH Chemie + Papier Holding AG, Perlen