Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Die «Blauen» sind für den Abfall unterwegs

Neue Abfuhrtage ab 4. Januar 2013

Ab dem neuen Jahr organisiert der Gemeindeverband «REAL – Recycling Entsorgung Abwasser Luzern» die Abfallentsorgung für die Gemeinde Ebikon. Künftig wird ein blaues Sammelfahrzueg in Ebikon unterwegs sein. Eines von 14 von REAL erworbenen Gefährten, ausgerüstet mit modernster Wiege- und Informations-Technologie.

Kehricht und Sperrgut werden nach wie vor wöchentlich – neu je nach Tour am Mittwoch oder Donnerstag – abgeholt. Bitte beachten Sie, dass sich die Abfuhr vom 2.1.13 auf Freitag 4.1.13 verschiebt. Die Papier- und Kartonsammlung wird weiterhin monatlich durchgeführt. Die konkreten Abholdaten für Ihre Adresse finden Sie im entsprechenden Sammelkalender. Diesen haben Sie per Post zugestellt erhalten. Auf www.ebikon.ch im Onlineschalter/Entsorgungskalender finden Sie die elektronischen Daten.

Kuverts dürfen neu in die Papiersammlung gegeben werden. Um das Volumen bei der Kartonabfuhr zu optimieren, sind Schachteln gebündelt oder im Container bereitzustellen.

 

Christbäume mit der ersten Grünabfuhr entsorgen

Im Winter (ab 3.1.13 bis 5.4.13 und ab 18.11.13 bis Ende März 2014) wird der Grünabfall in Ebikon grundsätzlich zweiwöchentlich gesammelt. Im Sommerhalbjahr (ab 8.4.13 bis 15.11.13) erfolgt die Grünabfuhr wöchentlich – je nach Sammeltour am Dienstag oder Donnerstag. Wiederum dürfen Christbäume mit der ersten Grünabfuhr im Jahr entsorgt werden (Datum gemäss Sammelkalender). Die Bereitstellung von Grünabfällen ist nur noch in Containern oder in kompostierbaren Säcken mit weissem Gitterdruck möglich, Äste sind mit Hanfschnüren zusammenzubinden.

Detaillierte Infos unter www.real-luzern.ch

Welche Technologie steckt in diesen Sammelfahrzeugen?
Die neuen umweltfreundlichen Sammelfahrzeuge können die Abfallarten Kehricht, Gewerbekehricht, Grüngut, Karton und Papier sammeln. Sie verfügen über ein Informatiksystem, welches unter andern die Aufbauwaage zur Erhebung des Ladegewichts steuert. Mit der dynamischen Schüttungswaage werden sämtliche Container, die mit Chips ausgerüstet sind, identifiziert und gewogen. Dieser Datensatz wird nach der Erfassung sofort per Funk zur Weiterverarbeitung online an die Einsatzzentrale übermittelt. Jedes Fahrzeug verfügt über eine Routenführung mittels GPS, das den Chauffeur durch die Abfallsammeltour führt und alle wichtigen Informationen und Warnungen aufzeigt.