Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Einstimmigkeit bei Rechnung und Sonderkrediten

Root: Speditiv und einstimmig verlief die Gemeindeversammlung von letzter Woche.

ls. 71 Stimmberechtigte waren am Mittwoch, 17. Mai 2017, im Mehrzwecksaal Arena versammelt, um für diverse Traktanden Beschluss zu fassen. Die Versammlung wurde innerhalb eineinhalb Stunden speditiv sowie mit etwas Charme und Witz von Gemeindepräsident Heinz Schumacher geführt. Patrick Meier, Ressortchef Finanzen und zentrale Dienste, erläuterte die Rechnung 2016, welche 2.76 Millionen besser als veranlagt abschloss. «Das Ergebnis unserer Rechnung 2016 ist absolut einmalig, und übertrifft alles von den Jahren 2012 bis 2015», sagte Meier stolz. Dennoch sei er sich bewusst, dass das Resultat mit der entsprechenden Sorgfalt und Weitsicht in die weitere Finanzplanung eingebunden werden müsse. Der Ertragsüberschuss von knapp 12 Millionen Franken ist auf den Landverkauf Oberfeld, der Spezialfinanzierung der Feuerwehr sowie der nicht verwendeter Budgets von Schulen und sozialen Wohlfahrten zurückzuführen. Die Rechnung 2016 wurde einstimmig angenommen. Auch diverse Sonderkredite stiessen bei der Rooter Bevölkerung auf ein offenes Ohr. So wurden die Kredite für den Erwerb des schlüsselfertigen Schul- und Wohngebäude Wilweg 3, die Sanierung der Perlenstrasse und der Bushaltestelle Perlen sowie die Erstellung einer Radverkehrsanlage ohne Widerspruch und Wortmeldung genehmigt. Auch die Wiesstrasse in Root kann nun mit dem genehmigten Sonderkredit von total 650’000 Franken saniert werden und nimmt bestimmt schon bald neue Formen an. «Es ist wichtig, subtil mit unseren Landreserven umzugehen», betonte Gemeinderat Pitsch Ineichen, Ressort Bau und Infrastruktur, zum räumlichen Entwicklungskonzept und zur Durchführung der Ortsplanrevision. Der dafür beantragte Zusatzkredit ging ohne Diskussion über die Bühne und wurde von der Versammlung genehmigt.

Zirkus und Comedy beim D4
Am letzten Juni-Wochenende darf sich die Rooter und Rontaler Bevölkerung auf ein besonderes Event freuen. Die Gemeinde und die Kulturkommission Root veranstaltet das Kultur- und Zirkusfestival zusammen mit dem D4 Business Village Luzern und der Schule Root für die ganze Familie. Igi Bühler, einer der auftretenden kultur- und kunstschaffenden Bühnenkünstler, gab mit viel Witz seine Zirkuskunst den anwesenden Bürgerinnen und Bürgern bereits an der Gemeindeversammlung zum Besten. So gab es doch vor dem gemütlichen Apéro-Ausklang noch einiges zu lachen. Weitere Informationen zum Rooter Kultur- und Zirkusfestival: www.gemeinde-root.ch.

Comedian Igi Bühler bot bereits eine Kostprobe hinsichtlich des Rooter Kultur- und Zirkusfestival an der Gemeindeversammlung in Root. Bild Linda Schumacher

Comedian Igi Bühler bot bereits eine Kostprobe hinsichtlich des Rooter Kultur- und Zirkusfestival an der Gemeindeversammlung in Root. Bild Linda Schumacher

Aktuelle Zeitung

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Razli Wetternachhersage

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop