Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Eliane und die Jugendorchester

Ebikon: Am 7. März 2015 tritt Eliane mit dem Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz auf. Die Musikschule Ebikon ermöglicht 60 Lernenden so einen Auftritt vor grossem Publikum. Ab dem 21. Januar 2015 stehen 800 Tickets im Vorverkauf bereit.

Am 7. März 2015 tritt Eliane Müller ...

Am 7. März 2015 tritt Eliane Müller …

Am 7. März 2015 tritt Eliane Müller (Bild rechts) mit dem Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz in Ebikon auf.

… mit dem Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz in Ebikon auf.

red. Im Vereinigten Jugendorchester Zentralschweiz spielen 60 talentierte Lernende im Alter von zehn bis 25 Jahre aus dem Rontal, Emmen und Sarnen mit. Mit dem gemeinsamen Auftritt unterstützt Eliane, die Gewinnerin des Wettbewerbs «die grössten Schweizer Talente 2012», selber junge Talente bei der musikalischen Karriere. Neben dem Auftritt vom 7. März 2015 besucht Eliane am 27. Februar die Schülerinnen und Schüler der Gemeinde Ebikon, um ihnen einen Einblick in ihre Laufbahn zu geben.
Das Zielpublikum des Konzerts sind (Musik-) Schülerinnen und Schüler mit ihren Familien und musikbegeisterte aus dem Rontal. Die Preise sind bewusst auf diese Zielgruppen ausgerichtet. Ein Familienticket für zwei Erwachsene mit zwei Kindern kostet 60 Franken. Ein Einzeleintritt für Kinder und Jugendliche beträgt 10, ein Ticket für Erwachsene 28 Franken. Die Tickets sind ab dem Mittwoch, 21. Januar, bei der Gemeinde Ebikon erhältlich.
Das Vereinigte Jungendorchester steht unter der Leitung von Michel Gsell und Felix Schüeli. Die beiden Musiker haben 13 aktuelle Songs von Eliane für das Orchester arrangiert. Seit einigen Wochen proben die Lernenden für das Konzert. Die eigens für diesen Konzertabend arrangierten Songs werden dem Publikum in einem intimen und professionellen Rahmen «live» vorgetragen. Zusätzlich zum einstündigen Konzert tritt der Oberstufenchor «the rabble» unter der Leitung von Bruno Baumberger auf.
Das Schweizer Fernsehen (SRF) ist Ende Oktober 2014 via Internetplattform «Youtube» auf das Gemeinschaftsprojekt der Vereinigten Jugendorchester aufmerksam geworden. Dann kam die Anfrage seitens SRF, an der Show teilzunehmen. Vor der definitiven Teilnahme besuchten die Produzenten der Show eine Probe des Orchesters. Im Anschluss an die Probe, hat das Jugend-orchester die definitive Zusage für die Teilnahme erhalten. Die Fernsehausstrahlung erfolgt im Frühjahr 2015.