Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Endlich neuen Präsidenten gefunden

Der Vorstand für das Gewerbe im unteren Rontal ist wieder komplett

Seit diesem Frühling hatte das Gewerbe im unteren Rontal mit den Gemeinden Root, Dierikon, Gisikon und Honau keine Führung und nur einen dreiköpfigen Vorstand. Mit Thomas Bircher konnte nun ein neuer Präsident gefunden werden.

cek. Seit der vergangenen Generalversammlung im April dieses Jahres waren das Präsidium und das Vizepräsidium im Vorstand des Gewerbes im unteren Rontal vakant. Kurt Rothenfluh (Finanzen), Roland Baur (Internet) und Thomas Schnyder (Projekte) kümmerten sich um die Belange des Gewerbes. Susan Lustenberger aus Ebikon übernahm die Sekretariatsarbeiten. Sie stellte sich definitiv für eine Wahl in den Vorstand an der ausserordentlichen Generalversammlung vor einigen Tagen im Gasthaus Michaelskreuz zur Verfügung. An dieser bekundete Thomas Schnyder: «Wir haben lange nach einem Präsidenten gesucht.» In der Person von Thomas Bircher, Geschäftsführer Intelligent Printing Solutions AG in Root, wurde der Vorstand fündig. «Ich möchte mithelfen, dass es mit dem Verein vorwärts geht», begründete Bircher seine Kandidatur. Er wurde einstimmig von den Versammlungsteilnehmern zum neuen Präsidenten gewählt. Als weiteres Mitglied nimmt Astrid Meienberg Sitz in den Vorstand.

Vorstand Gewerbe Rontal

Der Vorstand des Gewerbes im unteren Rontal setzt sich nun mit (v.l.) Thomas Schnyder, Susan Lustenberger, Thomas Bircher, Astrid Meienberg, Kurt Rothenfluh und Roland Baur zusammen.

Untätig war der dreiköpfige Vorstand während der führerlosen Zeit nicht. Anlässlich der ausserordentlichen GV stellte Thomas Schnyder die Aktivitäten vor, die die Gewerbevereine im unteren Rontal in nächster Zeit umsetzen möchten. So ist denn beispielsweise ein Projekt zur Förderung von Lehrstellen im Rontal für Schulabgänger geplant. Nebst dem bereits bekannten Weihnachtswettbewerb, wird das Gewerbe Rontal erstmals mit einem Stand am Weihnachtsmärt in Root teilnehmen. Ein buntes Eiersuchen mit Überraschungen soll im kommenden Frühling stattfinden.

«Ein gut funktionierendes Gewerbe und ein Gewerbeverein sind wichtige Pfeiler in unserer Gemeinde», äusserte Roots Gemeindepräsident Heinz Schumacher. Er wusste um jene Gewerbetreibenden, die von der aktuellen Sanierung der Kantonsstrasse tangiert sind und Einbussen in Kauf nehmen müssen. Deshalb animierte er zur Sensibilisierung der Bevölkerung, damit sie das Rooter Gewerbe unterstützt nach dem Motto «Rooter unterstützen Rooter». Seine gemeinderätliche Grussbotschaft schloss Schumacher mit den Worten: «Ich habe immer ein offenes Ohr für das Gewerbe und auch für die Bürger von Root.»