Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Folklore und begehrte Cervelats

Küssnacht/Immensee/Weggis: Musikalische und folkloristische Darbietungen prägten die 1. Augustfeiern in Küssnacht und Weggis. In Immensee hatte es leider keine Cervelat für Bezirksrätin Petra Gamma mehr.

pd./cek. Das Wetter zeigte sich am 1. August von der freundlichen Seite. Dementsprechend genossen die Bundesfeiern in Küssnacht am Rigi und Weggis einen grossen Zulauf. In Immensee fiel ein Erwachsener auf, der sich um die Kinder kümmerte, ihnen bengalische Streichhölzer verteilte und anzündete. Fasziniert verfolgten die glänzenden Augen der Mädchen und Knaben wie das kleine Feuer Sternen warf oder bunt niederbrannte. Humorvoll begann Bezirksrätin Petra Gamma ihre Festrede: «Ich hätte mich gerne für die Servelat bedankt. Aber es gab keine mehr.» In Immensee ist es üblich, das zu Beginn des Festes Servelats nach dem Motto «Es hed, solang’s hed» spendiert werden. «Immensee ist herzlich, sonnig und aktiv», äusserte Gamma und meinte unter anderem in ihrer Rede: «Lasst uns Sorge tragen zu unseren Traditionen und offen sein für Neues.»

Die Festgemeinde in Küssnacht wurde zuerst von der Feldmusik unterhalten.

Die Festgemeinde in Küssnacht wurde zuerst von der Feldmusik unterhalten.

Begeisterten mit ihrer Darbietung: Die Kindertrachtentanzgruppe Küssnacht.

Begeisterten mit ihrer Darbietung: Die Kindertrachtentanzgruppe Küssnacht.

Fasziniert waren diese Kinder vom bengalischen Feuer.

Fasziniert waren diese Kinder vom bengalischen Feuer.

Bezirksrätin Petra Gamma bei ihrer Festrede in Immensee.

Bezirksrätin Petra Gamma bei ihrer Festrede in Immensee.

Erwachsene und Kinder standen gemeinsam in Trachten auf der Bühne im Weggiser Pavillon.

Erwachsene und Kinder standen gemeinsam in Trachten auf der Bühne im Weggiser Pavillon.

Begeistertes Publikum an der Luzerner Riviera.

Begeistertes Publikum an der Luzerner Riviera.

Lukas hatte zur Feier des Tages Tattoos auf seine Arme aufgeklebt.

Lukas hatte zur Feier des Tages Tattoos auf seine Arme aufgeklebt.