Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Frauen regieren Himmel & Hölle

Theatergesellschaft Udligenswil geht noch drei Mal «Himmelwärts»

Zum 30. Jubiläum bietet die Theatergesellschaft Udligen Einblicke in das unter- und überirdische Dasein. Was sich ernst anhört ist urkomisch.

Der Theatergesellschaft Udligen (TGU) fehlen männliche Darsteller. In seiner Begrüssung sagte TGU-Präsident, ob jemand aus dem Publikum «Cäsar» spielen könnte. Natürlich war auch das nur ein Scherz – und doch nicht ganz. Die Rollen des Petrus und des Teufels sind nämlich mit Damen besetzt, wo man(n) doch eigentlich Männer erwarten würde. Regisseur Harry Sturzenegger hat aus der Not eine Tugend gemacht und die Rollen bewusst mit Frauen besetzt. Er hat eine glückliche Wahl getroffen. Frau Petrus sagt allen, die es wissen wollen: «Auf der Erde haben die Männer das Sagen, im Himmel die Frauen.» Gleiches sagt auch der Teufel, der von Nadira Abes grossartig und überzeugend dargestellt wird. Die Frau, die auf den Rollstuhl angewiesen ist, spielt erstmals Theater, aber wie! So richtig weiss ja wohl niemand, wie es im Himmel und in der Hölle zugeht. Im Stück «Himmelwärts» lernt man diese Orte kennen und einige Menschen, die es dorthin geschafft haben oder dorthin geschafft wurden. Es sind durchwegs menschliche Schwächen die sie hinauf oder hinunter führten. Schwächen, die in jedem von uns verborgen sind. Doch der Zeigefinger bleibt immer schön unten. Der Teufel und seine Schergen mischen sich unters Publikum und versuchen, alle und alles zu verteufeln, sogar das Nachtessen, das man teuflisch scharf oder himmlisch mild bestellen kann. Ein lockerer Theaterspass zum Geniessen.