Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Fussball ist wieder aktuell

Das KKL in Luzern war vor Wiederbeginn der Rückrunde der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League einmal mehr Austragungsort der Award Night der Swiss Football League (SFL), bei der die besten Spieler und Trainer des Jahres 2016 ausgezeichnet wurden.

Als bester Spieler der obersten Spielklasse wurde der schussgewaltige Guillaume Hoarau (BSC Young Boys) erkoren. Am nächsten Sonntag wird der Berner Traditionsclub, der nach wie vor seit Jahren auf der Jagd nach einem Titel ist, beim FC Luzern gastieren, so dass die Fans sich selber von der Gefährlichkeit des YB-Stürmers überzeugen können, es sei denn, die FCL-Defensive werde Mittel finden, diesen Goalgetter zu neutralisieren.
Der Titel «SFL Best Coach» ging an Fabio Celestini. Der Trainer von Lausanne- Sports wirkte mit seinem taktischen Verhalten an der Seitenlinie äusserst positiv auf sein Team ein, als es auf der Pontaise am letzten Sonntag darum ging, einen Rückstand auf den FC Luzern aufzuholen. Das letzte Tor der Romands zum 4:4 fiel knapp vor dem Schlusspfiff, Sekunden vor Ablauf der dekretierten Überzeit von 5 Minuten. Damit hatte Lausanne doch noch einen Punkt gewonnen und der in der Schlussphase zu wenig aufmerksame FCL effektiv einen Zähler verloren!
Die welsche Tageszeitung «Le Temps» schrieb am Montag nach dem Match von einem «Goal-Regen in Lausanne», erwähnte aber mit keinem Wort, wie sich das Team aus der Zentralschweiz auf fremdem Terrain geschlagen hat. Hatte sich die Redaktion vom praktisch unerwarteten Unentschieden noch nicht erholt?

manzardo

 

 

Roger Manzardo