Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Geburtstag mit den Krüger Brothers

Über 450 Countryfans pilgerten ins Inwiler «Möösli»

Furioses Benefizkonzert mit The Krüger Brothers im Zentrum Möösli in Inwil am 1. November zugunsten des Pfadihauses Ballwil. Gefeiert wurde gleichzeitig der 73. Geburtstag von Countrysänger Jeff Turner, der zusammen mit seiner Frau Maria und einigen Freunden nach Inwil gekommen war.

«Das sind Genies, die weltbesten Countrymusiker», lobte Jeff Turner die Krüger Brothers. Zum Auftakt entführte die Schweizer Band Moon Rise mit Gastsängerin und –Geigerin Mala in eine erfrischende Klangwelt des Bluegrass und Irish Folk. Alsbald bewiesen The Krüger Brothers, dass sie nicht nur als Country-Musiker, sondern auch als Geschichtenerzähler das Publikum begeistern und zum Lachen bringen können. So erfuhren die Zuhörer, dass ihre Eltern aus Deutschland waren und die Söhne im Aargau aufwuchsen. «Schweizerdeutsch war unsere Geheimsprache. Das verstanden unsere Eltern nicht», verriet Jens Krüger, der auch eine Zeitlang in Ebikon wohnte. Darüber hinaus durfte das Publikum viele bekannte Tracks aus ihren veröffentlichten Tonträgern wie «Appalachian», «Between The Notes» und «Best of» geniessen. Jeff Turner überraschten sie mit einem musikalischen «Happy Birthday» und einer mehrstöckigen Geburtstagstorte. Mit den Krüger Brothers sang der Schweizer Countrystar dann mehr als nur einen Track. Ein weiblicher Fan danach: «Das war eines der sehr guten Konzerte der Krüger Brothers.» «Das isch super gsi», sagten Inwils Gemeindepräsident Josef Mattmann und seine Frau Lotti. Die Ballwiler Pfader durften an diesem Abend bereits einen Check in der Höhe von 8000 Franken für den Neubau ihres Pfadihauses in Empfang nehmen. Der Erlös aus dem Benefizkonzert werden sie zu einem späteren Zeitpunkt erhalten.

Kruger4
Feierte Geburtstag: Jeff Turner.

Kruger2
Bester Banjospieler: Jens Krüger.

Kruger3
Spielt seit Kindheit Gitarre: Uwe Krüger.

 

 

Kruger1
Moon Rise begeisterten mit Gastsängerin und -geigerin Mala.

Kruger6
Die Mehrzweckhalle war fast bis auf den letzten Platz besetzt.

 

kruger
Am Schluss standen Moon Rise, Mala, The Krüger Brothers und Jeff Turner gemeinsam auf der Bühne.