Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Geschäftsführer Pflegezentrum Riedbach gewählt

Adligenswil: Der Verwaltungsrat konnte in der Person von Thomas Bättig eine erfahrene Persönlichkeit für die Geschäftsführung der Pflegezentrum Riedbach AG in gewinnen. Das sich im Bau befindende Pflegezentrum wird anfangs 2019 seinen Betrieb aufnehmen und bietet für 56 Menschen im Alter stationäre Pflege an. Auf dem gleichen Areal werden 46 Wohnungen für betreutes Wohnen im Alter erstellt.

Die Bauarbeiten zum neuen Pflegezentrum Riedbach in Adligenswil sind weit fort geschritten. Bild riedbach-adligenswil.ch

Die Bauarbeiten zum neuen Pflegezentrum Riedbach in Adligenswil sind weit fort geschritten. Bild riedbach-adligenswil.ch

pd./red. Auf die ausgeschriebene Stelle haben sich rund 50 Personen beworben. In einem durch den Verwaltungsrat gründlich durchgeführten Evaluationsprozess fiel die Entscheidung auf Thomas Bättig. Ausschlaggebend waren seine breite Berufs- und Führungserfahrung im Bereich der Pflege im Alter. Thomas Bättig verfügt über eine Ausbildung als dipl. Krankenpfleger HF und eine Weiterbildung zum Eidg. dipl. Heimleiter. In seiner langjährigen beruflichen Karriere durfte Thomas Bättig verschiedene Institutionen im Pflegebereich leiten. Nebst einer profunden Kenntnis der Pflege runden die betriebswirtschaftlichen Kenntnisse und der erworbene Leistungsausweis das Profil ab. Thomas Bättig ist 57 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in Kloten. «Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass mit Thomas Bättig der Aufbau und auch der Betrieb der Pflegezentrum Riedbach AG reibungslos funktionieren werden», äussert Pascal Ludin, Finanzvorsteher der Gemeinde Adligenswil und Gemeindevertreter im Verwaltungsrat der Pflegezentrum Riedbach AG. Denn gerade die Aufbauarbeiten würden einen entsprechenden Leistungsausweis und Betriebserfahrung benötigen. Thomas Bättig wird seine Stelle per 1. April 2018 antreten. Bereits seit Mitte Januar steht er dem Verwaltungsrat als Projektleiter in einem Teilzeitpensum zur Verfügung und kann sich in dieser Funktion in das Bauprojekt und den bevorstehenden Innenausbau einbringen. «An der neuen Aufgabe reizen mich der Aufbau und die operative Führung des neuen Pflegezentrums. Ich freue mich darauf mitzuwirken, der Adligenswiler Bevölkerung ab Anfangs 2019 ein modernes und gut geführtes Pflegezentrum zur Verfügung zu stellen», sagt Thomas Bättig. Als nächster Schritt sind die Personalrekrutierung und die Information der breiten Öffentlichkeit über die Eröffnung und das angebotene Dienstleistungsangebot vorgesehen. Der Verwaltungsrat hat sich im vergangen Jahr intensiv mit der Unternehmensstrategie und dem daraus abgeleiteten Leitbild befasst. «Wir betreiben und unterhalten in Adligenswil zeitgemässe Pflegeeinrichtungen und erbringen Dienstleistungen, welche es Menschen erlauben, unter Berücksichtigung der verfügbaren persönlichen Ressourcen autonom und sicher zu leben» steht als überspannende Mission in der Unternehmensstrategie. Sie soll das zukünftige Handeln aller Beteiligten leiten.

Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass dieses Ziel gemeinsam mit Thomas Bättig erreicht werden kann.

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop