Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Griechische Götter als Begleiter

Ebikon: Philosophische und humorvolle Worte bildeten den Kerninhalt der Reden an der Maturafeier im Gymnasium St. Klemens. Einmal mehr zeigte sich die Ansprache zweier Schüler als äusserst kreativ.


cek. Bereits die Begrüssungsrede von Rektor René Theiler fiel humorvoll aus, erzählte er doch von einem sportlichen Wettkampf der in der Nacht vor dem letzten Schultag stattgefunden habe. Den hätten einmal mehr die SchülerInnen gewonnen. Details über diesen Wettkampf liess er aus, doch liess sich aus den Lachern der Maturandinnen und Maturanden schliessen, dass dieser sehr aussergewöhnlich sein musste. Aldo Magno, Leiter der Dienststelle Gymnasialbildung des Kantons Luzern, stellte bei seiner Festrede Bedeutsames für den künftigen Weg der Maturandinnen und Maturanden in den Mittelpunkt. «Nur wer erwachsen wird und ein Kind bleibt ist ein Mensch», zitierte er beispielsweise Erich Kästner. Schmunzler löste die Ansprache aus der Schülerschaft, namentlich von Benjamin Imhof und Max Lustenberger aus, die die griechische Mythologie in ihren Rückblick über die vierjährige Schulzeit verpackten. Ebikons Gemeindepräsident Daniel Gasser beleuchtete die Bedeutung des Gymnasiums St.Klemens und lobte die engagierte Lehrerschaft.

Das sind die Maturandinnen und Maturanden aus dem Rontal und Rigiland, die vergangenen Freitag ihr Zeugnis in Empfang nehmen durften: Carlo Affentranger, Buchrain; Anita Demaj, Ebikon; Livia Heer, Root; Dino Kahrimanovic, Buchrain; Stefanie Keiser, Buchrain; Lea Löhrer, Inwil; Tamara Meier, Gisikon; Manuel Piffaretti, Meggen; Mihaela Simic, Ebikon; Alma Stocker, Weggis, sowie Robin Wismer aus Root.

Stiftungsrat Hans Egli übergibt das Zeugnis an Alma Stocker aus Weggis.

Stiftungsrat Hans Egli übergibt das Zeugnis an Alma Stocker aus Weggis.

Ein Teil der Maturandinnen und Maturanden, die das Zeugnis und ein Geschenk erhielten. Bilder cek

Ein Teil der Maturandinnen und Maturanden, die das Zeugnis und ein Geschenk erhielten.Bilder cek

Aldo Magno hielt die Festrede.

Aldo Magno hielt die Festrede.

Rektor René Theiler bei der Begrüssung.

Rektor René Theiler bei der Begrüssung.