Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Handwerk in und auf dem Koffer

Meggen: Der erste Koffermarkt war eine Augenweide. 40 AusstellerInnen überraschten mit Handwerklichem in und auf Reisegepäckstücken.

In den Gewächshäusern von Blumen Muggli bot sich ein Bild ähnlich einem Kunsthandwerkmarkt. In und auf kleinen bis grossen Koffern hatten die Ausstellerinnen und Aussteller aus den Kantonen Luzern, Aargau, Zürich, Graubünden, Zug, Obwalden, Nidwalden, Uri, Schwyz und Bern ihr Handgemachtes ausgebreitet. Bei Gabriela Blättler aus Meggen entzückten die unterschiedlichen Teddybären nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. «Ich habe schon als Kind lieber Teddybären als Puppen im Bäbiwagen oder im Bett gehabt», fing sie an zu erzählen und fuhr fort: «1987 entdeckte ich in einer Weihnachtszeitschrift, wie Bären selber gemacht werden und fertigte zuerst einen Panda an.»
Etliche der AusstellerInnen verblüfften mit ihren Ideen, so etwa Elena Ciroldi mit ihren «Fusseli-Rollern». Theres Jöri aus Alpnachstad bot Handy-Taschen, Geldbeutel, Jasskarten-Etuis und anderes aus Veloschläuchen gefertigt an. Mit Regenhüten, Kinderschürzen und wendbaren Sommerhüten machte Mirjam Christen aus Sarnen auf sich aufmerksam. Für Meinrad Ruckstuhl aus Fischbach war der Megger Koffermarkt bereits der dritte. Für diese Märkte hat er extra einen rund 80jährigen Koffer mit Regalen und Stoffen ausgestattet. Darin kamen seine Holzkreationen gut zur Geltung.

«Ich empfand die Stimmung als sehr gut, ruhig und freundlich. Es waren ziemlich viele Besucher da. Ich hatte das Gefühl, dass die AusstellerInnen zufrieden waren», resümierte Christina Schwendener, die zusammen mit Maja Hofstetter den ersten Koffermarkt in Meggen organisiert hatte. Text & Bilder cek.