Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Hiesige Polizisten segeln auf Platz 3

Skipper Roger Schumacher aus Buchrain und sein Team mit starker Leistung

Die Luzerner Polizeisegler erreichten an der Polizei Segel Weltmeisterschaft in England den hervorragenden 3. Platz. Skipper Roger Schumacher ist auf dem Polizeiposten Ebikon als Stv. C Region Ost tätig.

Die Segler von links: Gregor Bisig, Christian Oehen, Stefan Schnarwiler, Franz Vogel, Roger Schumacher, Reto Etterli. Vorne von links: Hanspeter Kurmann und Silvia Koller.

Die Segler von links: Gregor Bisig, Christian Oehen, Stefan Schnarwiler, Franz Vogel, Roger Schumacher, Reto Etterli. Vorne von links: Hanspeter Kurmann und Silvia Koller.

Die Polizei Segel Weltmeisterschaften fanden vom 18. bis 23. Mai 2014 in Südengland, Cowes, Isle of Wight, statt. Eine besondere Herausforderung für die Segler der Polizei. Denn die Gewässer des Solent weisen als Tidengewässer extreme Strömungsverhältnisse mit Tidenhub von bis zu 5 Metern und Tidenströme bis zu fünf Knoten auf.
Es wurden insgesamt 12 Regatten bei bis zu sieben Bft. Windstärke auf einem 12 Meter langen Regattaboot gesegelt. Mit diesen schwierigen Bedingungen kamen die Luzerner Polizeisegler sehr gut zurecht.
Das Team mit Skipper Roger Schumacher, Franz Vogel, Silvia Koller, Christian Oehen, Georg Bisig, Hanspeter Kurmann, Reto Etterli und Stefan Schnarwiler belegten den hervorragenden 3. Schlussrang von insgesamt 16 angetretenen Teams.
Da soll noch jemand sagen, das Rontal sei keine Seenation: Skipper Roger Schumacher wohnt in Buchrain und ist als Stv C Region Ost auf dem Polizeiposten in Ebikon engagiert, Stefan Schnarwiler wohnt ebenfalls in Buchrain.