Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Im Zeichen der Rose

Weggis: Zum 84. Mal findet vom 1. bis 3. Juli das traditionelle Rosenfest mit einem abwechslungsreichen Showprogramm, zahlreichen Bars und kulinarischen Angeboten, Wahl der Rosenkönigin und Feuerwerk statt.

Wer wird die Nachfolgerin von Rosenkönigin 2015, Silvia Hediger?Bild pd.

Wer wird die Nachfolgerin von Rosenkönigin 2015, Silvia Hediger? Bild pd.

pd./red. Zum Auftakt des diesjährigen Showprogramms heizt die Rockband «State of Quo» im Weggiser Pavillon ein. Anschliessend stellen die Dance Kids aus Weggis ihr Können zur Show. Ein Highlight wird der Luzerner Sänger Kunz, Gewinner des 42. Prix Walo, und aktueller Überflieger der Schweizer Mundartmusikszene sein. Der Samstagnachmittag, 1. Juli, startet im Alterszentrum Hofmatt mit der Wahl der Rosenkönigin 80+. Im Pavillon macht die Brassband Wällbläch um 17Uhr den musikalischen Auftakt. Für Lacher und Staunen sorgen danach der Zentralschweizer Komiker Mädi Murer und der Zauberer Markus Gabriel. Im Weiteren werden die preisgekrönten Akrobaten des «Rock`n`Roll Club Sixteen», das Top-Orchester «Mike Nail Band» aus Deutschland und die bekannte Schlagersängerin Monique das Publikum unterhalten. Abgerundet wird der Samstagabend mit dem grossen Feuerwerk, das ab 22.30 Uhr die dunkle Weggiser Bucht erstahlen lässt.

Am Morgen danach
Die Wahl der Rosenkönigin am Samstagabend gilt als absoluter Höhepunkt im Showprogramm. Eine Jury aus Künstlern, Lokalprominenten und Stammgästen wird heuer im Pavillon bereits die 84. Rosenkönigin küren. Der Nachfolgerin der letztjährigen Gewinnerin, Silvia Hediger aus Sursee, winkt ein Reisegutschein im Wert von 2000 Franken. Am Samstagmorgen, von 9 bis 10.30 Uhr, erfreut einmal mehr die Thermoplan AG mit gratis Kafi und Gipfeli die Besucherinnen und Besucher. Während dieser Zeit ist der Eintritt zum Festgelände frei und es spielt die Landsberger Blaskapelle Malters. Um 11. 00 Uhr wird die Rosenkönigin 2016 mit der Kutsche zum Pavillon geführt. Die Kindertrachtengruppe Weggis, die Zumba Kids von Mayte Possu und die Bigband «Intercity Jazz Orchestra» schliessen das Showprogramm am Sonntag ab.

Für 15 Franken
Auch dieses Jahr gibt es wieder den Rosenfest-Pin für 15 Franken, der zum Eintritt für alle drei «Rosenfest»-Tage berechtigt. Das detaillierte Programm ist unter www.rosenfest-weggis.ch zu finden.