Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

In der «Zunftmeister»-Stube

Ebikon: «Herzlich willkommen in meiner Zunftstube», begrüsste Rotsee-Zunftmeister Kurt II. die Damen und Herren am Mittagstreff des Gewerbevereins Ebikon in der Wirtschaft Trumpf-Buur.

cek. Dann fuhr er fort: «Ich schätze sehr, dass ihr so ein grosses Herz habt, die Rotsee-Zunft unterstützt sowie Hallen und Räume den Fasnachts-Gruppen und Guuggenmusigen zur Verfügung stellt, damit sie basteln können». Er und Weibel Thomas Bannwart waren in der Einladung des Gewerbevereins als Apéro-Sponsoren aufgeführt. Doch vom Weibel fehlte jede Spur. Kurt II. erklärte: «Er fährt gerade mit dem Auto rum, das uns die Emil Frey AG Ebikon zur Verfügung stellte. Er lässt davon kaum mehr ab, so Freude hat er an diesem Fahrzeug.» Damit hatte der Rotsee-Zunftmeister die Lacher auf seiner Seite. Kurt II. verriet ausserdem: «Mein Chef sagte mir ganz spontan, dass die Luzerner Kantonalbank den Apéro übernimmt.» Der Applaus folgte sofort. Gewerbevereins-Präsident Thomas Abächerli richtete sich ebenfalls an die Anwesenden und erläuterte aus seiner bzw. KMU-Sicht die Unternehmenssteuerreform III, über die am 12. Februar abgestimmt wird.
Apropos Zunftstube im «Trumpf-Buur»: Hier richteten ein paar Mitglieder der Rotsee-Zunft 1999 die Zunftmeister-Galerie ein. Ein jeder der bisherigen Zunftmeister ist seither mit Foto präsent – an prominenter Stelle immer der amtierende.
Einer der Zunftmeister war auch Paul Fischlin, Vater des heutigen Gastgebers Ruedi Fischlin. Er, seine Frau Danielle Fischlin sorgten samt ihrem Team einmal mehr am Mittagstreff für ein feines Essen und einen tadellosen, sehr freundlichen Service.

Erläuterte die Unternehmenssteuerreform III: Thomas Abächerli, Präsident des Gewerbevereins Ebikon.

Erläuterte die Unternehmenssteuerreform III: Thomas Abächerli, Präsident des Gewerbevereins Ebikon.

Vermisste seinen Weibel Thomas Bannwart: Kurt II., Zunftmeister der Rotsee-Zunft Ebikon.

Vermisste seinen Weibel Thomas Bannwart: Kurt II., Zunftmeister der Rotsee-Zunft Ebikon.

Die Zunftstube mit seiner Zunftmeister-Galerie war am Mittagstreff erneut gut besucht.

Die Zunftstube mit seiner Zunftmeister-Galerie war am Mittagstreff
erneut gut besucht.

An prominenter Stelle in der Zunftstube zu sehen: Zunftmeister 2017, Kurt Schürmann.

An prominenter Stelle in der Zunftstube zu sehen: Zunftmeister 2017, Kurt Schürmann.

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop