Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Jahreskonzert der Rotsee-Jodler

Ebikon: Am 24. Oktober, um 14 und 20 Uhr, laden die Rotsee-Jodler zu ihrem jährlichen Konzert ein, musikalisch bereichert durch die Schwyzerörgeli-Formation «Örgeli Chnächte Honeri» und die Kinderjodelgruppe «Knabuuzer Juuzer».

Die Rotsee-Jodler freuen sich auf das bevorstehende Jahreskonzert.

Die Rotsee-Jodler freuen sich auf das bevorstehende Jahreskonzert.

Erleben Sie bekannte Jodellieder wie «Wulche» von Jürg Röthlisberger oder «Dini Seel ä chli la bambälä la» von Ruedi Bieri. Mit dem «Schwandhütte-Jutz» kommen auch die Liebhaber des traditionellen Naturjutzes auf ihre Kosten. Aber auch der Jodler-Nachwuchs wird sich präsentieren. Die Knabuuzer Juuzer unter der Leitung von Sybille Heer Fries und Martin Mendel werden ihr Können unter Beweis stellen. Man darf gespannt sein um zu hören, was der Nachwuchs schon so alles drauf hat.
Für stimmungsvolle Akzente werden die Rotsee-Jodlerinnen sorgen. Das Duett Nicole Goldbach und Ottilia Banz trägt «Träne» von Daniel Föhn vor. Zudem wird Ottilia Banz das Solo-Lied «Ha träumt» von Wolfgang Sieber und Silvia Rymann vortragen. Wohltuende Klänge wird auch das Jodelduett Manuela und Iren Kiser schenken. Mit dem Lied «Früehligszouber» von Marie-Theres von Gunten werden sie die Herzen der ZuhörerInnen höher schlagen lassen.
Die Schwyzerörgeliformation «Örgeli Chnächte Honeri» wird den Konzertabend mit stimmungsvollen Stücken bereichern und den einen oder andern dazu bewegen, wieder einmal das Tanzbein zu schwingen. Wers lieber etwas gemütlich mag, dem bietet sich im Jodlerkeller die Gelegenheit, den Abend bei einem feinen Kafi und dem einen oder anderen Jodellied gesellig ausklingen zu lassen.
Hungrige Konzertbesucher können sich übrigens bereits ab 18 Uhr kulinarisch verwöhnen lassen. Der Festwirt, das Café Habermacher aus Ebikon, freut sich auf Sie.
Platzreservationen können ab dem 12. Oktober von Montag bis Freitag zwischen 18.00 und 20.00 Uhr bei Marie-Theres und Josef Thalmann, Telefon 041 440 45 40 oder via E-Mail: reservation@jodlerklub-rotsee.ch vorgenommen werden.
Übrigens: Am 20. Dezember wird der Jodlerklub Rotsee zusammen mit Gastformationen in der Pfarrkirche in Ebikon ein Adventskonzert geben. Notieren Sie sich diese besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtstage schon heute.