Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Jubiläum mit «Traumhochzeit»

Udligenswil: Die Theatergesellschaft Udligenswil startet in ihr 35-jähriges Bestehen mit der Komödie „Traumhochzeit“ von Robin Hawdon. Die Hochzeit platzt zwar – aber die TGU feiert trotzdem. Zu Recht.

jp. Die Vorbereitungen für die Aufführungen vom kommenden und nachfolgenden Wochenende laufen auf Hochtouren. Die angekündigte Komödie „Traumhochzeit“ verspricht einen vergnügten, lustigen Theaterabend, der durch seine Situationskomik viele Lacher auslösen wird. Also für Unterhaltung mit Humor ist gesorgt. Und dies ist das Ziel der TGU: Mit Engagement und Freude Theaterspielen und den Besucherinnen und Besuchern einen unterhaltsamen, entspannten Abend bieten.
Der Präsident der TGU, Simon Weibel, teilt in einem Gespräch mit Freude mit, dass sein Verein keine Probleme habe mit dem Besetzen von Rollen in einem Theaterstück. «Alle Generationen sind in der Theatergesellschaft vertreten, von der 17-Jährigen bis zum über 70-Jährigen. Anfänglich stand das Volkstheater im Vordergrund. Doch die Bedürfnisse der Bevölkerung haben sich verändert. Gewünscht sind Komödien, Schwänke oder Lustspiele. Es muss ein Abend zum Geniessen sein», erklären der zuständige Regisseur Martin Dahinden und der Vereinspräsident. Sie blicken mit Freude und Stolz auf das 35-Jahr-Jubiläum.
Marlen Stalder, die in der Komödie die Rolle der Braut Helen spielt, ist eine Newcomerin auf der Bühne. Als Einsteigerin meint sie: «Ich erlebe meine Rolle sehr spannend. Ich fühle mich wie ins kalte Wasser geworfen. Trotzdem – es macht Spass auf der Bühne zu stehen. Wir haben einen gewieften Regisseur. Der gibt gute Tipps. Die Rolle der Helen, die sagt mir zu. Die Braut ist anfänglich eine sehr aufgestellte Frau und freut sich auf die Hochzeit. Im Verlaufe des Theaterstücks taucht sie in vielfältige Emotionen ein: Sie ist mal fröhlich, mal  traurig, mal wütend! Diese Emotionalität fasziniert mich. So macht mir das Theaterspielen Freude. Wir sind ein gutes Ensemble.»

www.theater-udligenswil.ch

Die Mehrfachkatastrophe nimmt einen rasanten Verlauf.

Die Mehrfachkatastrophe nimmt einen rasanten Verlauf.

Marlen Stalder in der Rolle der Braut Helen.

Marlen Stalder in der Rolle der Braut Helen.

Spieldaten                           

Kinderaufführung
Samstag, 04. Nov. 2017, 14.00 Uhr

Abendaufführungen
Samstag, 04. Nov. 2017, 20.00 Uhr
Sonntag, 05. Nov. 2017, 17.00 Uhr
Freitag,   10. Nov. 2017, 20.00 Uhr
Samstag, 11. Nov. 2017, 20.00 Uhr
Sonntag, 12. Nov. 2017, 17.00 Uhr
Kulinarisches vor, während oder nach den Aufführungen.