Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Küss die Nacht schöne Stadt

«Küssnacht» klingt romantisch, und wahrlich: kaum einen Blick auf die wunderschöne Stadt am See erhascht, ist es mit mir geschehen, und ich schwelgte in Träumen und ehrlichem Verständnis für den Wilhelm Tell, der sich ja anno dazumal in jener Gegend verweilte, wenn er nicht gerade mit der Apfelernte – vielleicht im Thurgau – beschäftigt war.

Einem amerikanischen Komponisten übrigens fiel auf der schönen Rigi die weltbekannte Melodie zu «go, Tell, it on the Mountain» ein, als er einem grossgewachsenen, bärtigen Hirten auf der Bergkrete nachsah, welcher seinem unflätigen Bergschaf entlang der Seebodenalp bis runter ins Tal nach Küssnacht hinterher rannte. Unten angekommen und endlich eingeholt, war die Nacht bereits hereingebrochen. Der Bärtige küsste das Schaf und verzieh ihm auf der Stelle, worauf es wiederum einsichtig begann «go, Tell, it on the Mountain» rückwärts zu blöken. Der Baum von einem Manne verstand den Wink von oben und wollte nun das Schaf als Opfer der Rigi darbringen, doch kam ein Engel aus einem brennenden Busch angerannt, und hinderte den grossen, bärtigen Mann an seiner Tat, worauf auch dieser Feuer fing und den Engel innig küsste.
Man sieht es unschwer – in Küssnacht kamen und kommen heute noch viele Geschichten der Welt zusammen, vermischen sich, bilden sich neu und strahlen mit der Rigi als Antenne weit in alle Himmelsrichtungen aus. Gerade wird ja für eine Art urtümliches Glasfasernetz nach China gesorgt, indem riesige Gesteinsbrocken als Sender und Empfänger ausgetauscht werden. So kommt endlich auch jahrtausendaltes buddhistisches Wissen in die Innerschweiz, und ein Brocken zentralschweizer Ur-Eidgenossenschaft nach Asien. Vielleicht wird nun rund um den Emei Shan mehr geküsst in der Nacht und rund um die Rigi mehr Verständnis der Natur des eigenen Geistes und der Natur aller Dinge gewonnen.

Martin O. Ulrich, spielt am Samstag in einer Woche das Programm «Cosmophon» im Theater Duo Fischbach in Küssnacht.  Mehr Informationen: www.martin-O.ch

Martin O. Ulrich, spielt am Samstag in einer Woche das Programm «Cosmophon» im Theater Duo Fischbach in Küssnacht.
Mehr Informationen: www.martin-O.ch