Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Küssnacht: Von Paraden bis Platzkonzerte

Begeisterung am Fest der Musik in Küssnacht

Vom 30. Mai bis 1. Juni 2014 stand Küssnacht im Zeichen des Gesangs und der Blasmusik. Über 3000 Mitwirkende und rund 12’000 Besucherinnen waren am ersten Fest der Musik.

Rund 100 Gesangs- und Blasmusikvereine mit über 3000 Mitwirkenden boten hochstehende Vorträge, sehenswerte Paraden und unterhaltsame Platzkonzerte. 13 Vereine liessen sich auf das Experiment der Vermischung zwischen Gesang- und Blasmusik ein und boten sehr interessante Vorträge und Konzerte. Das Repertoire reichte von Blasmusik mit Chor-, Jodel- und Sologesang sowie Chor mit Bläsern und Pianisten.
Der Freitagnachmittag war der Jugend gewidmet. Zwei Chöre und sechs Blasmusikformationen wurden von einer Jury bewertet. Ein Novum, das bestens ankam.
Wie auch die Unterhaltung. Marc Trauffer brachte mit seiner Band das Rigi-Zelt auf dem Seeplatz zum Kochen. Etwas geruhsamer ging es im Maisgold-Zelt auf dem Monséjourplatz mit diversen volkstümlichen Formationen und dem Echo vom Maisgold zu und her. Und auch die Jazzfreunde kamen im dritten Festzelt auf dem Hirschenplatz in den Genuss von erstklassiger Musik.
Positives Echo löste weiter das neue Verpflegungskonzept aus, an dem sich acht Wirte von Gastro Küssnacht beteiligten.
Ebenfalls ein Hightlight war der Festgottesdienst mit dem international ausgezeichneten Knabenchor «Boys Choir Lucerne» am Sonntagmorgen. Der ref. Pfarrer Peter Ruch und der kath. Pfarrer Werner Fleischmann zelebrierten gemeinsam die Messe. Nach dem Apéro auf dem Seeplatz erfolgte der offizielle Festakt mit Reden des zukünftigen Bezirksammanns Michael Fuchs, der beiden Verbandspräsidenten Fabian Bucher und Alex Zimmermann und den beiden Musikfest-Botschaftern Georg Hess und Alois Gmür.

Der Hitparadenstürmer Marc Trauffer brachte das Festzelt am Samstagabend zum Kochen.

Der Hitparadenstürmer Marc Trauffer brachte das Festzelt am Samstagabend zum Kochen.

Am Samstag und am Sonntag lockte das schöne Wetter die Besucherinnen und Besucher zu Tausenden ins Rigidorf.

Am Samstag und am Sonntag lockte das schöne Wetter die Besucherinnen und Besucher zu Tausenden ins Rigidorf.

Acht Wirte von Gastro Küssnacht verwöhnten die Mitwirkenden mit einer Riesenauswahl an schmackhaften Menüs.

Acht Wirte von Gastro Küssnacht verwöhnten die Mitwirkenden mit einer Riesenauswahl an schmackhaften Menüs.

Die Musikgesellschaft Meierskappel griff die Idee es OK’s auf und tat sich mit dem Kinder-/Jugendchor St. Anton-Michael Luzern zusammen.

Die Musikgesellschaft Meierskappel griff die Idee es OK’s auf und tat sich mit dem Kinder-/Jugendchor St. Anton-Michael Luzern zusammen.

15 Blasmusikformationen marschierten an der Bahnhofstrasse entlang und liessen sich von einer Jury bewerten. Eine davon war die Musikgesellschaft Risch-Rotkreuz Senior Band.

15 Blasmusikformationen marschierten an der Bahnhofstrasse entlang und liessen sich von einer Jury bewerten. Eine davon war die Musikgesellschaft Risch-Rotkreuz Senior Band.