Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Lachsalven für einen Verwandlungskünstler

Gisikon/Root: Am 28. September feierte Igi Bühler mit seinem neuen Programm «Ned ganz decht» seine erste Premiere in Obernau. Das Publikum brach von Beginn weg in Lachsalven aus und zeigte seine Begeisterung mit Standing Ovation.

cek. Mit seinem neuen Programm «Ned ganz decht» übertrifft Igi Bühler alias Patrick Degen aus Root alles Bisherige, was er auf der Bühne zeigte. Sicher sind die zwei Hauptfiguren, der schrullige und schräge Igi Bühler und sein schwuler Sohn Fantastico, einem grossen Publikum bereits bekannt. Beide laufen in «Ned ganz decht» zu Höchstform auf. Patrick Degen entpuppt sich dann im Verlaufe des abendfüllenden Programmes als Verwandlungskünstler par excellence – entweder auf der Bühne oder in den Filmeinspielungen. Bereits die entpuppen sich als humorvoller Knaller mit Überraschungsgast. Das 50jährige Jubiläum von Igi Bühler ist zudem gespickt mit einem Feuerwerk von Witz und Humor. Das ganze Programm kommt temporeich daher. Igi Bühler macht vor nichts halt, weder vor Prominenz noch vor Werbespots. Das Publikum lacht unentwegt, weil es mit sehr viel Komik überflutet wird. Nach der Premiere in Obernau zeigten sich Regierungsrat Paul Winiker und seine Frau Ina sehr beeindruckt von den vielen verschiedenen Figuren, die Patrick Degen verkörperte. Guido-Martin Rey, Gastgeber des Gasthofes Tell in Gisikon fand das neue Programm von Igi Bühler grossartig und meinte: «Vor allem die Filmsequenzen haben mich sehr fasziniert.»

Nächste Vorstellungen
Am 18. Oktober findet die Premiere von «Ned ganz decht» im Gasthof Tell in Gisikon statt. Diese wie weitere Vorstellungen sind bereits ausverkauft.
Tickets können noch unter www.herrigi.ch für die Samstage vom 20. und 27. Oktober, ab 20 Uhr, sowie für die Zusatzvorstellung am Sonntag, 28. Oktober, ab 17 Uhr, reserviert werden. Am 2. und 3. November gastiert Igi Bühler zudem in Küssnacht. Darüber mehr in einer anderen Ausgabe des Rigi Anzeiger.

4 x 2 Tickets für den 27. Oktober zu gewinnen
Der Rigi Anzeiger verlost 4 x 2 Tickets für die Vorstellung von Igi Bühlers abendfüllendem Programm «Ned ganz decht» vom Samstag, 27. Oktober, ab 20 Uhr, im Gasthaus Tell, unter jenen Personen, die bis 16. Oktober eine E-Mail an wettbewerbe@rigianzeiger.ch oder eine Postkarte an Rigi Anzeiger, Industriestrasse 1, 6034 Inwil, mit dem Stichwort «Comedy» senden.
Bitte Name und Adresse nicht vergessen!

Razli

Razli

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop