Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Lesen in heller Atmosphäre

Ebikon Am Montag, 4. Mai 2015, öffnet um 15 Uhr, die neue Bibliothek beim Gemeindehausplatz ihre Türen. Die Leiterin Irene Sidler verrät, was den Besucher hier alles erwartet.

Irene Sidler, Leiterin Bibliothek Ebikon

Irene Sidler, Leiterin Bibliothek Ebikon

Irene Sidler, wie wurde der Umzug von der alten in die neue Bibliothek organisiert?

Das ganze Bibliothek-Team verpackte die Bücher, Medien und Sonstiges  in Kisten. Anschliessend transportierte ein Zügelunternehmen alles, auch verschiedene Kleinmöbel, Büromaterial, Ordner usw. in die neue Bibliothek an der Zentralstrasse 13, wo wir wieder alles ausgepackt und in die neuen Gestelle und Schränke versorgten.

Lief alles reibungslos ab?

Bis jetzt ja. Es wartet noch die Beschriftung, Büroorganisation und die Inbetriebsetzung der gesamten EDV, die neu auf dem Server der Gemeinde läuft.

Wie viele und welche Art von Büchern und Medien sind in der neuen Bibliothek zu finden?

Das eigentliche Sortiment mit zirka 20‘000 Medien ist dasselbe wie vorher und besteht aus Büchern, Comic, DVDs, Musik-CDs, Audio-Books und Zeitschriften. Neu werden wir die Tageszeitung NLZ und E-Medien anbieten.

Was ist anders in der neuen Bibliothek?

Sie ist hell, übersichtlicher, gemütlicher, lädt zum Verweilen ein, hat eine Kaffee-Ecke mit Internet-Anschluss und verfügt über ein abgeschlossenes Büro. Nach aussen hin ist sie gut beschriftet.

Haben sich die Öffnungszeiten verändert?

Wir haben sie von 18 auf 30 Stunden pro Woche erhöht. Die neuen Öffnungszeiten:

Montag ,15.00 – 18.00 Uhr; Dienstag bis Freitag, 9.00–12.00 Uhr und 15.00–18.00 Uhr; Samstag, 9.00–12.00 Uhr. Während den Schulferien ist die Bibliothek neu am Dienstag und Freitag von 9.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 geöffnet.

Hat sich bei den Gebühren etwas verändert?

Wir führen neu Benutzerkarten ein. Zum Beispiel kostet ein Einzel-Abo für Erwachsen 50 Franken pro Jahr. Kinderbücher sind immer noch gratis. Ab 4. Mai sind die Gebühren auf unserer Homepage www.bibliothek-ebikon.ch zu finden.

Führen Sie weiterhin Veranstaltungen durch? 

Am 3. Juni und 30. Oktober heisst es «Buchstart» mit Geschichten und Reimen für Kinder ab 1 Jahr. Am 14. August folgt die Erzählnacht in der Badi Rotsee. Zudem sind weitere spannende Begegnungen mit Menschen und Literatur geplant. Auch hierzu vermittelt unsere Website detaillierte Infos.