Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

LuzernPlus-Delegierte stellen Signal auf Grün

Region: Als Verband von 25 Gemeinden rund um die Stadt Luzern optimiert LuzernPlus in der Raumplanung sowie mit Mobilitätskonzepten das Zusammenleben. An der Delegiertenversammlung stellte LuzernPlus den Entwurf des Agglomerationsprogramms Luzern der dritten Generation zur Diskussion.

Der Vorstand von LuzernPlus: (v.l.) Kurt Sidler (Geschäftsführer), Rolf Born (Gemeindepräsident Emmen), Fabian Peter (Gemeinderat Inwil), Manuela Jost (Stadträtin Luzern), Pius Zängerle (Präsident), Matthias Senn (Gemeindeammann Kriens), Pascal Ludin (Gemeinderat Adligenswil) und André Bachmann (Unternehmer, Luzern). Bild pd

Der Vorstand von LuzernPlus: (v.l.) Kurt Sidler (Geschäftsführer), Rolf Born (Gemeindepräsident Emmen), Fabian Peter (Gemeinderat Inwil), Manuela Jost (Stadträtin Luzern), Pius Zängerle (Präsident), Matthias Senn (Gemeindeammann Kriens), Pascal Ludin (Gemeinderat Adligenswil) und André Bachmann (Unternehmer, Luzern). Bild pd

pd. In der Stadt Luzern und deren Agglomeration leben heute rund 200‘000 Menschen. Bis 2035 dürften es rund 20 Prozent mehr sein. Diese Bevölkerungszunahme führt dazu, dass auch die Nachfrage an Mobilität steigt. Das Agglomerationsprogramm Luzern packt mit vernetzten Massnahmen die Verkehrs-und Siedlungsprobleme der Agglomeration an. Es koordiniert die weitere Siedlungsentwicklung, verbessert in der Stadt und den umliegenden Gemeinden den Verkehrsfluss, fördert das Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr, trägt zur Wirtschaftsentwicklung bei und schont die Umwelt. «Projekte wie der Durchgangsbahnhof und der Bypass Luzern sind erarbeitet. Bei beiden Projekten sind Varianten nach Kosten und Nutzen geprüft worden. Es gibt auch noch viele weitere Projekte wie Rad- und Fussgängerwege beim Langsamverkehr. Beispiele dafür sind Veloparkieranlagen oder der Höhenweg im Rontal», sagte Pius Zängerle, Präsident von LuzernPlus, anlässlich der Delegiertenversammlung am vergangenen Freitag. «Der Kanton Luzern hat das Aggloprogramm der dritten Generation unter Co-Federführung mit LuzernPlus und dem Verkehrsverbund Luzern erarbeitet. LuzernPlus vertritt dabei die Interessen der Gemeinden. Denn es geht um die Massnahmen mit Realisierungsbeginn zwischen 2019 bis 2022 und um die Kostenbeteiligung von Bund, Kanton sowie Gemeinden», erklärt Zängerle. Die Delegierten haben das Aggloprogramm zustimmend zur Kenntnis genommen.
Die Verabschiedung des Agglomerationsprogramms zuhanden des Bundes erfolgt durch den Luzerner Regierungsrat. Es ist vorgesehen, dass die Regierung noch dieses Jahr über das Planungswerk beschliesst. Im Anschluss daran werden der Kanton und LuzernPlus an einer gemeinsamen Medienkonferenz das Agglomerationsprogramm Luzern der dritten Generation und seine Bedeutung vorstellen und über die wichtigsten Massnahmen informieren.

Gemeindeübergreifende Zusammenarbeit
LuzernPlus koordiniert als Verband der 25 Gemeinden mit der Stadt Luzern und allen Agglomerationsgemeinden, von Hildisrieden bis Vitznau und von Hergiswil (NW) bis nach Küssnacht (SZ) gemeindeübergreifende Themen. Mit der Raumplanung und Mobilitätskonzepten optimiert LuzernPlus das Zusammenleben über die Gemeindegrenzen hinaus. Auch Angebote für Sport, Freizeit und Kultur entwickelt LuzernPlus. Jüngste Beispiele sind das Agglomerationsprogramm der dritten Generation in Zusammenarbeit mit dem Kanton Luzern und Verkehrsverbund Luzern oder die Fusion Musikschule Rontal. Bei der Fusion zur Musikschule Rontal hat LuzernPlus die Erarbeitung eines gemeinsamen Gemeindevertrages begleitet. Fünf von sechs Gemeinden haben den Vertrag bzw. die Fusion letzte Woche deutlich angenommen.

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop