Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Mall of Switzerland – auch eine Chance

Region: Das riesige Einkaufszentrum Mall of Switzerland in Ebikon wird Auswirkungen auf die Läden in Stadt und Kanton haben. Darin war man sich an einem Podium der Arbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Gesellschaft (AWG) im Luzerner Theater einig. Wichtig für den traditionellen Detailhandel sind Erreichbarkeit, Parkplätze und Ladenöffnungszeiten.

Bi./red. Am 28. September 2017 eröffnet die Mall of Switzerland in Ebikon mit ihren 150 Geschäften. Es handelt sich um das zweitgrösste Einkaufszentrum der Schweiz. «Die Mall of Switzerland wird nicht nur wegen der Zahl der Läden und ihrer Angebotsbreite attraktiv sein. Sie bietet dem Besucher mit einer Kombination aus Einkauf, Freizeitattraktionen und Gastronomie auch ein ganz neues, zeitgemässes Erlebnis. Die Besucher sollen in der Mall nicht nur einkaufen, sondern sich auch wohlfühlen und entspannen können. Gerade auch für Familien haben wir uns deshalb in Sachen Ambiente und Attraktionen, aber auch bei den Betreuungsangeboten für Kinder viel einfallen lassen», sagte Werner Schaeppi als Sprecher der Mall of Switzerland. Der neue Hotspot in Ebikon bleibt nicht ohne Auswirkungen auf die Läden der Stadt, der Agglomeration und des Kantons. «Jeder von uns muss seine Hausaufgaben machen», sagte Roland Jungo, Direktor des Emmen Centers. Seine Antwort sei eine aktive Vorwärts- und Investitionsstrategie.

Ambivalenz in Ebikon
In der Standortgemeinde Ebikon ist die Stimmung ambivalent, wie Gemeinderat und Gewerbevereins-Sprecher Hanspeter Bienz ausführte. Auf der einen Seite haben die Stimmberechtigten die Einzonung bewilligt, auf der andern Seite wird der neue Anbieter für die Detaillisten immer konkreter. Bienz sprach von einer grossen Chance, dass mit der Mall of Switzerland Ebikon viel bekannter werden wird. Deshalb müsse die Zusammenarbeit zwischen Gewerbe und Mall gestärkt werden. Gemeinde und Detaillisten arbeiten seit längerem auf eine Attraktivierung des Dorfzentrums hin. «Dabei wollen wir mit starken Dienstleistungen, Aktionen und mit mehr Charme im Zentrum punkten», so Bienz. Auf Anfrage hin ergänzte er: «Der Zeithorizont für die Aufwertung von Begegnungsorten braucht sicher eine Strategieperiode von fünf Jahren. Auch die Kantonsstrassensanierung im Zentrumsabschnitt von Ebikon ist von 2019 bis 2022 geplant. Die Kantonsstrasse ist eine Chance für Ebikon, denn mit der Mall, dem Schindler Visitorcenter, dem Quartier Qube auf dem MParc Areal, dem Amag Areal und dem St. Klemens werden bis 2022 rund eine Milliarde Franken unmittelbar an der Kantonsstrasse investiert. Ebikon und ganz Luzern Ost befindet sich derzeit in der Veränderung». André Bachmann von der City-Vereinigung Luzern meinte am Podium, dass die Detaillisten in der Stadt, der Region und der Mall of Switzerland gemeinsam versuchen sollten, möglichst viele Konsumenten in der Region zu behalten und nicht nach Süddeutschland oder den Online-Handel zu verlieren. Handlungsbedarf wurde auch bei den Ladenöffnungszeiten ausgemacht. Roland Jungo vom Emmen Center kritisierte vor allem den schweizweit extrem frühen Samstagsschluss um 16 Uhr. Diese vorgestrige Regelung widerspreche der heutigen Online-Gesellschaft mit der allgemeinen Verfügbarkeit.

Werner Schaeppi erklärte, dass mit dem neuen Einkaufszentrum auch Erlebnisse für die ganze Familie angeboten werde. Bild Barbara Haas-Helfenstein

Werner Schaeppi erklärte, dass mit dem neuen Einkaufszentrum auch Erlebnisse für die ganze Familie angeboten werde. Bild Barbara Haas-Helfenstein

Mit der Mall of Switzerland sieht Hans Peter Bienz auch Chancen für Ebikon. Bild Barbara Haas-Helfenstein

Mit der Mall of Switzerland sieht Hans Peter Bienz auch Chancen für Ebikon. Bild Barbara Haas-Helfenstein

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop