Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Multi-Nation-Curling-Challenge

Fünf Nationen liefern sich in Küssnacht spannende Wettkämpfe

Ein seltener Event ging vergangenes Wochenende in der Curlinghalle in Küssnacht über die Bühne. Mannschaften aus fünf verschiedenen Nationen traten an der sogenannte Multi-Nation Curling-Challenge gegeneinander an.

Seit drei Jahren trainiert eine russische Curling-Mannschaft in Küssnacht. Ihr Coach ist niemand geringerer als Rodger Schmidt, der die Curling-Academy in Luzern leitet und zugleich Eismeister der Curlinghalle Küssnacht ist. Er die sogenannte Multi-Nation Curling-Challenge. «Es sind alles Mannschaften mit den besten Ambitionen», erläuterte er. So standen Frauen aus der Tschechischen Republik und Männer aus Italien, Slowenien, Russland und der Schweiz auf dem Eis. Letztere traten mit dem Team Hess des CC Zug mit den Elite-Spielern Pascal Hess, Florian Meister, Meico Oehninger und Stefan Meienberg an. «Wir haben dreimal gewonnen und zweimal verloren», resümierte Meister. Er begann bereits als sechsjähriger Curling zu spielen. «Curling ist ein Gentlemansport.» erklärte er unter anderem und lobte die hervorragende Organisation der Challenge. Für sie ist dieser Wettkampf eine gute Vorbereitung für das kommende Wochenende, wo in Basel der Swiss Cup ausgetragen wird. Nein, um Medaillen ging es bei diesem Challenge nicht. Ähnlich einem Freundschaftsspiel traten diese Top-Mannschaften gegeneinander an. «Die tschechischen Frauen haben noch die Möglichkeit, sich für die Olympiade zu qualifizieren. Der CC Zug gehört zu den besten Curlingclubs der Schweiz. Sie haben Potential eine Medaille an der Olympiade zu holen», prognostiziert er. Jetzt steht Rodger Schmidt wieder morgens und nachmittags jeweils zwei Stunden in der Curling-Halle und trainiert die russische Curling-Mannschaft vorerst für die Europameisterschaft. Diesem Training kann man als Zuschauer im Restaurant der Curling-Halle beiwohnen.

 

xxx_7 Schweiz4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Volle Konzentration: Für die Schweizer Curler ist das Turnier ein gute Vorbereitung für den Swiss Cup.

 

Aktuelle Zeitung

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Die Gewinner: Leserbilder Sommer 2017

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Razli Wetternachhersage

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop