Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Musik Hug zieht nach Ebikon

Musik Hug bündelt die Kräfte und wechselt seinen Standort nach Ebikon. Nahe der Stadtgrenze soll ab anfangs Juli ein Musikkompetenzzentrum für die Zentralschweiz entstehen. Mit grosszügigen Räumlichkeiten und neuen Angeboten will das traditionelle Musikhaus den heutigen Kundenbedürfnissen gerecht werden.


Der neue Standort an der Luzernerstrasse 45 in Ebikon bietet der Musik Hug AG ein grosszügiges und variables Raumkonzept, eine gute Anbindung an den ÖV und zehn Parkplätze direkt vor dem Haus. Mit über 850 m2 Fläche verteilt auf zwei Etagen bietet der neue Standort Platz für Angebotserweiterungen sowie eine grosse Pianowerkstatt. Vorgesehen sind eine grosse Auswahl an Musikinstrumenten aber auch deutlich mehr Platz für Veranstaltungen, Workshops und Konzerte.

In den kommenden Wochen wird die definitive Ausgestaltung des Angebots bestimmt und zusammen mit den Mitarbeitenden werden neue Vertriebsstrategien definiert. Bereits heute entschieden wurde, dass am neuen Standort keine Tonträger mehr geführt werden. Weitere Informationen werden im Mai folgen.

Über die Gruppe Musik Hug  
1807 wurde die Musik Hug AG gegründet. Über ihr Detailhandels-Filialnetz in der Deutsch- und Westschweiz  (Zürich, Stammhaus; Basel, Luzern, St. Gallen, Lausanne und Neuchâtel) und einen Webshop vertreibt das Traditionsunternehmen Musikinstrumente (Flügel, Klaviere, digitale Tasteninstrumente, Blas- und Saiteninstrumente, Zubehör, Noten, Musikbücher sowie Tonträger). Zusätzlich können alle Instrumente in hauseigenen Werkstätten repariert werden. In Zürich, Lausanne und Genf betreibt Musik Hug zudem die Steinway Piano Galleries, exklusiv für die Klaviere und Flügel der Manufaktur Steinway & Sons.

Die Gruppe gliedert sich heute in die vier Geschäftsbereiche Detailhandel, Grosshandel, Export Company und Musikverlag. Mit 288 Mitarbeitenden inklusive 39 Lernenden erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2013/14 einen nicht konsolidierten Umsatz von rund 65 Millionen Franken.

Weitere Informationen unter www.musikhug.ch