Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Musik liegt in der Luft

Meggen: Am Freitag, 4. und Samstag, 5. Mai – jeweils um 20 Uhr – lädt der Musikverein Meggen zu seinen Unterhaltungskonzerten 2018 in den Gemeindesaal ein.

Der Musikverein bietet ein abwechslungsreiches Programm im Gemeindesaal Meggen. Bild zvg

Der Musikverein bietet ein abwechslungsreiches Programm im Gemeindesaal Meggen. Bild zvg

pd. Unter dem Motto «Musik liegt in der Luft» präsentieren die Musikantinnen und Musikanten unter der Leitung von Marcel Sennhauser eine bunte Melodienvielfalt. Das Eröffnungsstück, das dem Programm seinen Namen gab, ist ein Oldie aus den 1950er Jahren. «Bad, Bad Leroy Brown» muss ein ganz übler Geselle gewesen sein – Jim Croce widmete ihm ein Lied, das in einem swingenden Arrangement daherkommt. Danach geht es ab in den Urwald, und zwar mit dem unverwüstlichen Tarzan. Phil Collins hat seinerzeit die passende Musik zum gleichnamigen Trickfilm aus Walt Disneys Küche geschrieben. Etwas ruhiger geht es im bekannten Song von Julie Gold zu; hier haben die einzelnen Register Gelegenheit, sich solistisch zu präsentieren.

Bis in die Karibik
Die «West Side Story» aus der Feder des bekannten Komponisten und Dirigenten Leonard Bernstein zählt zu den erfolgreichsten Musicals am Broadway. Der Musikverein präsentiert daraus ein Medley, das der Japaner Naohiro Iwai arrangiert hat. Das Lied «It’s Raining Men» der Weather Girls fand in vielen Filmen Verwendung – der bekannteste ist vielleicht «Bridget Jones Diary». Die frühere deutsche Rockgöre Nena feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum. Der Musikverein erweist ihr mit einem Medley ihrer bekanntesten Titel Reverenz. In «Minnie the Moocher» – wer erinnert sich bei diesem Titel nicht an die Version der Blues Brothers – präsentiert sich Christian Weber mit einem Bassposaunen-Solo. Ein Abstecher in wärmere Gefilde sorgt immer für gute Stimmung, weshalb die Musikantinnen und Musikanten einen Ausflug in die Karibik unternehmen und den karibischen Sommer aufleben lassen. Die Märsche «Fanfarenklänge» und «Aces of the Air» runden das abwechslungsreiche Programm ab.

Getränke und Tombola
Wie gewohnt führt Präsident Walter Gloor durch den Abend. Natürlich fehlt auch die grosse Saaltombola während der Pause nicht. Vor dem Konzert wird allen Besucherinnen und Besuchern ein Begrüssungsgetränk offeriert und nach Konzertende ist auch die Bar geöffnet.

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop