Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Neuer temporärer Quartiertreff

Ebikon: Seit kurzem hat der Quartierverein Sonnhalde-Halten einen neuen temporären Quartiertreff auf dem ehemaligen Do-it-Gelände im Risch. Dieser wurde mit einem Sommerfest eröffnet.

cek./pd. Als der freischaffende Theatermacher Reto Bernhard mit seiner Familie vor knapp einem Jahr nach Ebikon zog, hat er sich über die Raumsituation kundig gemacht, denn er wollte hier sein Theater­atelier lancieren. Ein Raum im ehemaligen Do-it-Gebäude, das in einem Jahr abgerissen wird, wurde ihm auch empfohlen. Doch den sah er viel eher als Gemeinschaftsraum für QuartierbewohnerInnen. Seitens der Gemeinde, welche für das Gebäude verantwortlich ist, erhielt er die Auflage, dass für die Zwischennutzung des Raumes nur eine offizielle Trägerschaft in Frage kommt. Für Bernhard war dann der Quartierverein Sonnhalde-Halten naheliegend.

Bereits rege benutzt
Am 8. Juni, ab 17 Uhr, wurde der neue Quartiertreff mit einem Sommerfest eröffnet. Sofort nahmen die Kinder alles was sich zum Spielen und Basteln anerbot, in Beschlag. Sie dekorierten den Zaun mit Stofftüchern. Zwei Knaben erstellten mit Kartonröhren eine Kugelbahn an der Wand des neuen Quartiertreffs. Der zeigte sich angenehm eingerichtet mit Tischen und Bänken, diversen anderen Sitzmöglichkeiten, einem gefüllten Bücherregal und verschiedenen Spielmöglichkeiten. Der Fussballkas­ten stiess dabei bei den jüngeren Treff-Besuchern sofort auf Begeisterung. Bereits jetzt zeigt sich, dass der neue temporäre Quartiertreff sehr beliebt ist. Viele nutzen zurzeit die Gelegenheit hier die Spiele zur Fussball-WM mitzuverfolgen. Wie von Reto Bernhard zu erfahren war, sind laufend Aktivitäten für Klein und Gross geplant. Dabei sollen auch Bewohner des Senevita involviert werden. Das geschah bereits bei der Eröffnung, als eine Bewohnerin das nötige Seifenwasser und eigens angefertigte Gerätschaften den Kindern für grosse Seifenblasen zur Verfügung stellte und sie auch anleitete.

Sonnhalde 1

Sonnhalde 2

Sonnhalde 3

Sonnhalde 4

Sonnhalde 5

Sonnhalde 6

Sonnhalde 7

Sonnhalde 8

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop