Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Neues Rontalzentrum mit einzigartiger Architektur

Dierikon: Auf dem einstigen Rockwell-Areal soll eine gemischte Zone für attraktiven Wohnraum und gewerblicher Nutzung entstehen. An einer Informationsveranstaltung konnten Interessierte erstmals ein hochstehendes und zugleich einzigartiges Projekt des Luzerner Architekturbüros Iwan Bühler zum geplanten Rontalzentrum bewundern.

So soll das Rontalzentrum dereinst aussehen. Visualisierung zVg.

So soll das Rontalzentrum dereinst aussehen. Visualisierung zVg.

cek. Die Informationsveranstaltung, organisiert von der Gemeinde, fand im ehemaligen Bürogebäude der Firma Rockwell statt. Dieses ist zurzeit im Besitz der Schindler AG. Im Zentrum der Veranstaltung stand der Bebauungsplan zum neuen Rontalzentrum, der bis 15. Mai 2017, zur Mitwirkung bei der Gemeindeverwaltung aufliegt. «Der erste Vorschlag für dieses Areal war ein Dienstleistungsgebäude. Der Gemeinderat vermittelte dann die Idee einer gemischten Nutzung», führte Gemeindepräsident Max Hess ein. Aufgrund der Idee der gemischten Nutzung entwickelte das Architekturbüro Iwan Bühler GmbH in Luzern im Auftrag der Dierinvest AG und der Gemeinde ein städtebaulich hochwertiges Projekt mit hoher Dichte auf dem Rockwell-Areal. Dieses wurde auf der Grundlage der als Sieger hervorgegangenen Studie der freiraumarchitektur gmbh weiterbearbeitet und konkretisiert.

Eine Landschaftsfläche über dem Gewerbe
Das vom Architekturbüro Iwan Bühler erarbeitete Projekt richtet sich nach dem Bebauungsplan, der eine Vorgabe zu Perimeter, Gebäudehöhe und -grösse, Nutzung und Gestaltung des Areals inklusive Erschliessung darstellt. Das Projekt selbst besteht aus fünf dreigeschossigen Sockelbauten für Büro- und Gewerbegebäude. Über diese zieht sich eine ganze Landschaftsfläche, die als Aufenthalts- und Erholungsraum dient, hin. Angelehnt an diese Landschaftsfläche kommen fünf Wohntürme in der Höhe von 55 Meter zu stehen. Die Wohnungen werden ab einer Höhe von 17 Meter realisiert. Das ist bewusst zur Abgrenzung von möglichen Immissionen gewählt. Wie im Gespräch des Architekten zu erfahren war, sind die Formen der Gebäude wie auch deren Anzahl variier- und anpassbar. Das gilt auch für die Wohnungen, die flexibel in ihrer Grösse gestaltet werden können. Sicher ist, dass dieses Projekt zum neuen Rontalzentrum architektonisch zurzeit einzigartig in der Schweiz ist.

Erschliessung
Ausgehend vom Projekt Bühler würde das neue Rontalzentrum von über 300 Personen bewohnt und hätte in etwa 84 Gewerberäume. Dazu kommen Besucher und Personal. Dementsprechend sind mindestens 462 Parkplätze und 1065 Veloabstellpätze notwendig. Letztere werden so angelegt, dass Velofahrer und auch Fussgänger direkt den Rad-/Gehweg über eine Rampe erreichen können. Für Autofahrer erfolgt eine direkte Erschliessung über den Rontal-Zubringer. Im Anschluss an die Informationsveranstaltung kristallisierte sich vor allem eine Frage heraus: Wie sieht es mit der Verkehrsbelastung nach der Realisierung des Rontalzentrums aus? Gemäss Verkehrsbericht würden in Spitzenstunden durch die neue Überbauung 134 Zufahrten und 18 Wegfahrten mehr erzeugt. Der Verkehrsbericht verlangt nun, dass mit dem Baugesuch ein Mobilitätskonzept eingereicht werden muss.

Bebauungsplan und Umzonung
Vorerst richtet sich das Hauptmerk auf den Bebauungsplan zum neuen Rontalzentrum, bei dem die Bevölkerung Dierikons bis 15. Mai 2017 seine Stellungnahme abgeben darf. An der Gemeindeversammlung vom 13. Dezember wird über den überarbeiteten Bebauungsplan abgestimmt, genauso über die Zonenplanänderung. Diese ist nötig, da das Rockwell-Areal jetzt noch als Arbeitszone definiert ist.

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop