Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Oskars und Medaillen

Bunte Filmwelt und Ateliers an Roots Schulen

«Loh de graui Alltag einisch Alltag si …», sangen über hundert Kinder an ihrem letzten Schultag vor den Ferien im Rooter Schulhaus Oberfeld. Hier wie auch im «Wilbach» und «St. Martin» herrschte buntes Fasnachtstreiben mit «Oskar»- und Medaillenverleihung.

Vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse, alle waren sie verkleidet, geschminkt, trugen Masken oder Perücken. Oft passend zum Motto der Schulfasnacht, «Filmwelt». Gefordert waren die Vertreter der Rofa (Rooter Fasnachtsgesellschaft) mit den Alt-Zunftmeister-Paaren Ernst I. (erster Zunftmeister der Rofa) und Jenny Rigert, Api I. und Brigitte Christen sowie Weibelpaar Jörg und Caroline Heer. Sie hatten einen Wettkampf in vier verschiedenen Disziplinen zu bestreiten, etwa Unihockey mit Besen à la Harry Potter. Für die Sieger gab es den «Oskar» in Form eines grünen Frosches mit süssem Inhalt. Herrlich die von den SchülerInnen in ein Schmink-atelier, eine Spielhöhle oder Disco verwandelten Räume. Die Kinder lockte es zur Geisterbahn im Keller. «Dunkel und gfürchig» war es hier. In den Schulhäusern St. Martin und Wilbach hatte jeder Kindergarten und jede Primarklasse eines ihrer Kinder prämiert. Für sie gab es eine goldene Medaille mit Schoggiherz von den Rofa-Besuchern. Vielfältig waren die über zehn Ateliers, die die SchülerInnen in den beiden Schulhäusern kreiert hatten: Vom Augenmaskenbasteln über einen Coiffeur- und Schönheitssalon bis zur Disco.

Root 2

Api I. und Brigitte Christen beim «Besenhockey».

 Root  6

Root 7

So macht Schule Spass.

Root 3

Freuten sich über den «Oskar»-Frosch: (v.l.) Jörg und Caroline Heer sowie Jenny Rigert.

Root 5

Das Rumturnen am Seil machte Spass.

Root - 9

Buntes Treiben herrschte in der Disco.