Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Gegen das Hochhaus

Nachdem das Baugespann für die Neubauten im westlichen Teil des Suurstoffi-Areals standen, hagelte es Einsprachen. Bild cek

Rotkreuz: Freude hatte Zug Estates, als an der Gemeindeversammlung im November 2016 die Anpassung des Bebauungsplans Langweid, neu Suurstoffi West, genehmigt wurde. Darin war auch das 60 Meter hohe Gebäude, gegen das sich nun grosser Widerstand erhebt.

Weiterlesen...

Den Kreislauf des Wassers beleuchtet

Die Gemeinde Ebikon erneuert die Wasserinfrastruktur laufend, wie an der Luzerner Strasse während der Kantonsstrassensanierung. Bild pd

Ebikon / Rontal: Seit 1993 findet jedes Jahr am 22. März der Weltwassertag statt. Heuer stand das Thema «Wasser und Abwasser» als Kreislauf im Fokus. Die Schweiz ist mit dem Wasserhaushalt privilegiert. Die Gemeinde Ebikon nutzt die natürlichen Ressourcen und stellt allen Einwohnern täglich Trinkwasser bereit und entsorgt das Schmutzwasser.

Weiterlesen...

Ein weiteres Geschäftsführungsmodell?

Wird Weggis die 17. Gemeinde im Kanton Luzern sein, die das Geschäftsführungsmodell einführt? Bild Natascha Moser

Weggis Am Montag, 3. April, um 20 Uhr lädt der Gemeinderat zur öffentlichen Informationsveranstaltung über die Gemeindeordnung 2019 in die Mehrzweckhalle Sigristhof statt. In dieser neuen Gemeindeordnung wird unter anderem das neue Modell der Gemeindeorganisation umschrieben, deren Ziel es ist, die strategische Führung vom operativen Tagesgeschäft zu trennen.

Weiterlesen...

«Die Bühne ist für mich ein Kontrapunkt»

Peter Klotz (Bernhard Gisler) beim Apéro mit seiner Frau Judith (Claudia Gamma). Bild zVg

Meggen: Das Dorf-Theater Meggen kann sein 20-jähriges Bühnenjubiläum feiern. Eine skurrile Komödie mit dem Titel «Besch secher?» mit vielen offenen Fragen wartet auf das Publikum. Bernhard Gisler in der Hauptrolle des Peter Klotz hat einiges in einem Gespräch verraten.

Weiterlesen...

Meisterleistung von zwei Darstellerinnen

Theater Adlige 3

Adligenswil: Mut zum Anspruchsvollen zeigt die Theatergesellschaft mit ihrem Stück «Die 3. Kolonne» von Franz Hohler. Der Autor besuchte sogar die Premiere und staunte.

Weiterlesen...

Platzwechsel

schreibfeder_blau

Ein sonniger Mittwochmorgen. Im Bus. War es die Linie 22 oder 23? Spielt keine Rolle.

Weiterlesen...


Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Leserbilder Sommer 2016

Like uns auf Facebook!

Razli

Razli

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop