Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Purer Surfspass in der Mall of Switzerland

Ebikon: Wenn am 8. November 2017 die Mall of Switzerland ihre Tore öffnet, wird sie künftig auch zum Schweizer Surf-Hot-Spot. Die Surfspezialisten von «Glisss» bieten nämlich ein authentisches Surferlebnis für Jung und Alt sowie Strandatmosphäre an – in den ersten Wochen sogar kostenlos.

Surfvergnügen gibt es in der Mall of Switzerland bereits ab 8. November und im März 2018 folgt die stehende Indoor-Surfwelle. Bild pd

Surfvergnügen gibt es in der Mall of Switzerland bereits ab 8. November und im März 2018 folgt die stehende Indoor-Surfwelle. Bild pd

pd./cek. Mit dem renommierten Surfspezialisten «Glisss» hat die Mall of Switzerland den perfekten Partner gefunden, um ein einzigartiges Surferlebnis innerhalb der Mall anzubieten. Das Unternehmen aus Frankreich, das von der Surflegende Fred Beauchêne geleitet wird, hat bereits diverse Projekte im Surfbereich erfolgreich umgesetzt und ist insbesondere auf aussergewöhnliche Indoor- und Out­door-Wassersport-Konzepte spezialisiert. Rechtzeitig zum Opening der Mall of Switzerland stehen zwei Pocket Surf-Anlagen und ein Skim Parc bereit und bieten Surfvergnügen für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters. Dank niedrigem Strom- und Wasserbedarf (aus einem geschlossenen System) ist die Surfanlage zudem energieeffizient und schont die Umwelt.

Erste Schweizer Indoor-Surfwelle
Wenige Monate später, im März 2018, eröffnet «citywave», die erste stehende Indoor Surfwelle der Schweiz mit deep-water Technologie für Anfänger und Profis. Sie wird ein zentrales Element der attraktiven, über 1200 Quadratmeter grossen Freizeit-, Gastronomie-und Event-Arena innerhalb der Mall of Switzerland. Die Mall of Switzerland und Jochen Schweizer arbeiten weiter eng zusammen, um die «citywave» zu bauen und sicherzustellen, dass in der permanenten Surfanlage sämtliche neuesten Technik-und Design-Erkenntnisse aus dem Betrieb der stehenden Welle der Jochen Schweizer Arena in München berücksichtigt werden.

Eye Catcher mit Spassfaktor
«Der Besuch der Mall of Switzerland soll ein einmaliges Erlebnis für alle sein. Unser innovatives Surfkonzept ist eine tolle Ergänzung zum bereits sehr abwechslungsreichen Angebot in der Mall, und ein ‘eye catcher’ mit hohem Spassfaktor, der in der Schweiz seinesgleichen sucht», so Mall of Switzerland Director Jan Wengeler. Fred Beauchêne, CEO von Gliss, ergänzt: «Wir freuen uns sehr, bei der Eröffnung im November ein wesentlicher Bestandteil des wichtigen Freizeitangebots der Mall of Switzerland zu sein. Seit mehr als 6 Jahren stehen wir für einzigartige massgeschneiderte Events, indem wir die Naturelemente bändigen und das Meer dorthin bringen, wo sie nicht erwartet werden. Ich bin fest davon überzeugt, dass sich die Mall of Switzerland rasch zu einem Hotspot für Surfer in der Schweiz entwickeln wird».