Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Raum- und Lebensqualität feiern

Einweihung Schulraum Leumatt und Ortsdurchfahrt Buchrain

In Buchrain wird gefeiert. Die Ortsdurchfahrt Stegmatt bis Leumatt erfolgt dank baulichen Massnahmen sicherer, der Innenausbau der Schulräume Leumatt lässt neue Nutzungen zu. Die offizielle Einweihungsfeier mit Einsegnung findet am Samstag, 26.Oktober statt.

Der Einweihung geht eine längere Geschichte voraus, die am 15. Mai 2011 eine entscheidende Hürde bewältigt hat. Damals stimmte die Bevölkerung Buchrain den beiden Sonderkrediten für die flankierenden Massnahmen Ortsdurchfahrt Buchrain Stegmatt bis Leumatt sowie für die Miete und den Innenausbau der Schulräume, Bibliothek und Ludothek im Gewerbebau Leumatt zu. Kurz darauf starteten im März 2012 die Bauarbeiten zur neuen Ortsdurch-fahrt. Gemeinderat Heinz Amstad hält in einem schreiben dazu fest: «Durch die flankierenden Massnahmen konnte den veränderten Verkehrsströmen Rechnung getragen werden. Durch die Eisenskulptur des Künstlers Walter Kaufmann auf dem Kreisel Leisibach ist Buchrain um ein markantes ‹Bauobjekt› reicher.»

Der Spatenstich für den Gewerbebau Leumatt erfolgte am 14. September 2011. Die Einwohnergemeinde Buchrain konnte von der Hammer Retex AG Räume für die Schul- und Gemeindebibliothek, die schulergänzenden Tagesstrukturen, die Schuldienste (z.B. Logopädie) sowie die Ludothek mieten und den Innenausbau nach eigenen Bedürfnissen ausführen.

Durch die Auslagerung der schulergänzenden Tagesstrukturen und Schuldienste können in der Schuleinheit Dorf zwei Schulzimmer wieder für den Klassenunterricht genutzt werden. Die Schul- und Gemeindebibliothek lädt in ihren lichtdurchfluteten Räumen zum Verweilen ein. Neu verfügt sie über eine Medienrückgabebox, in welche ausgeliehene Medien auch ausserhalb der Öffnungszeiten retourniert werden können.

Die Räume und die Küche für die schulergänzenden Tagesstrukturen sowie der Schuldienste im 1. OG passen mit ihren frischen Farben zu den fröhlichen Kinderscharen, welche dort betreut werden. Die Räumlichkeiten des Mittagstisches sind eingerichtet für ca. 30 Personen und können auch von Privatpersonen über die Abteilung Finanzen gemietet werden.

Auch die Ludothek ist vom Dorfschulhaus ins neue Gebäude Leumatt umgezogen und die Mitarbeiterinnen freuen sich auf grosse und kleine Besucher im farbenfroh eingerichteten Untergeschoss.

Gemeinderat Heinz Amstad konstatiert als Bauvorsteher die Bauarbeiten mit besonderer Freude: «Beide Bauprojekte konnten termingerecht abgeschlossen werden und die Kosten bewegen sich innerhalb der bewilligten Kredite.»

Die offizielle Einweihungsfeier findet am Samstag, 26. Oktober 2013 mit Einsegnung durch den katholischen Gemeindeleiter und den reformierten Pfarrer statt. Beginn «Tag der offenen Tür» ist um 10Uhr, der offizielle Teil findet um 10.45Uhr beim Gewerbebau Leumatt, Hauptstrasse 12, Buchrain statt. Zu diesem Anlass ist die Bevölkerung recht herzlich eingeladen.