Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Sehr königlich kommt der Fasnachtsturm daher

Ebikon: Dem Motto «De Steff & de Bernie met de Fraue düend met Euch königlich uf Pauke haue» haben 20 Drittklässler das Rundbild des Fasnachts­turmes gestaltet. Voll des Lobes über dieses Werk war Rotsee-Zunftmeister Stefan I..

cek. 20 Kinder der dritten Primarstufe des Schulhauses Zentral haben den Turm bemalt. Genau genommen waren es weiss grundierte Bretter, die die Rotsee-Zunft samt Farben zur Verfügung stellte. Sie bereitete auch einen Raum im Werkhof der Gemeinde Ebikon vor, damit die Schülerinnen und Schüler die grossen Flächen farbenprächtig gestalten konnten. «Die Kinder selbst waren es auch, die sich Gedanken zum Motiv machten. Auf der Hand lagen die Kronen», sagte Lehrer Daniel Läuppi und wies auf das Motto des Zunftmeisters hin. Die Grundform der Kronen zeichnete er auf. Daraufhin malten sie die Kinder aus und versahen sie mit Details. Konfettis tanzen ebenfalls auf dem Rundbild. Ausserdem hat jedes Mädchen und jeder Knabe mit seinem Handabdruck und seinem Namen das Werk, das während zwei Vormittagen entstand, signiert. «Am Ende war nicht nur der Turm farbig, sondern auch die Kinder von oben bis unten», verriet Daniel Läuppi noch. Als am vergangenen Freitag die Drittklässler die schwarze Umhüllung am Fasnachtsturm mit gemeinsamen Kräften entfernten, zeigte sich Rotsee-Zunftmeister Stefan I. vom farbenprächtigen Bild völlig hingerissen. Sichtlich Freude hatten auch die Künstlerinnen und Künstler der dritten Klasse von Daniel Läuppi. Für sie war sowohl das Bemalen des Rundbildes ein tolles Erlebnis, wie auch die Einweihung des Fasnachtsturmes. Dieser steht für alle Sponsoren, die die Ebikoner Fasnacht unterstützen. Den Dank an sie richtete Rotsee-Zunftmeister Stefan I. auch namentlich in seiner Rede.

Aktuelle Zeitung

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop