Rigi Anzeiger
Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 35 728 und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Singende Pioniere verschönerten das Dorf

Bei Suppe und Punsch den 125. Geburtstag des Kurverein Vitznau gefeiert

Am 23. Dezember 1888 versammelten sich 27 fortschrittlich denkende Männer zur Gründungsversammlung des Kurvereins Vitznau. Beinahe auf den Tag genau, 125 Jahre später, wurde diese Pioniertat mit der Enthüllung von vier Geschichtstafeln und der Vergabe des Vitznauer Kulturpreises im Kurpark von Vitznau gefeiert.

Willkommen war die feine Gerstensuppe, die der Direktor des Hotels Flora Alpina, Roger Wyrsch, für die zahlreichen feiernden BesucherInnen schöpfte und Lebkuchen mit Schlagrahm reichte. Hotels und der Gewerbeverein Vitznau sorgten für das leibliche Wohl, unterstützten «Luzern Tourismus», der die 125-Jahr-Feier des Kurvereins organisiert hatte.

«Der Zweck des Vereins bestand darin, das Dorf zu verschönern und sich für den Tourismus einzusetzen», resümierte Gemeindepräsident Noldi Küttel. Nicht minder stolz erzählte er über weitere Premieren, die Vitznau für sich verbuchen konnte: Die erste Zahnradbahn und den Bau der ersten beiden Dampfschiffe namens Germania und Italia. Regina Waldis, stellvertretende Direktorin von Luzern Tourismus, erinnerte an den 2010 vollzogenen Zusammenschluss von Weggis, Vitznau und Rigi mit «Luzern Tourismus». Die drei am See gelegenen Gemeinden sollen als die Wohlfühl- und Wellnessregion der Schweiz bekannt werden.

Geschichtstafeln erinnern

Über die Männer, die den Kurverein gründeten, über die Rigiträger, die Entstehung der Zahnradbahn sowie die Entwicklung der Hotellerie wurden spannende Geschichten zusammengetragen, die demnächst auf vier Tafeln am Gebäude der Rigi Bahnen AG montiert werden. Sie sind ein Geschenk der «Luzern Tourismus AG» und wurden von dessen Eventmanager für Weggis, Vitznau und Rigi, Markus Wolfisberg enthüllt.

Passender hätte die anschliessende Vergabe des Vitznauer Kulturpreises nicht sein können. Dieser ging nämlich an Sepp Küttel, der in fünf Spots von «Schweiz Tourismus» gleichzeitig den Bekanntheitsgrad von Vitznau steigerte. Im Trailer, der im Sommer 2012 ausgestrahlt wurde, ist er beispielsweise mit Paul Betschart auf Besuch in der Stadt Luzern mit witzigen Einspielungen zu sehen. Begeistert waren die Vitznauer über den Auserkorenen. So mancher gratulierte ihm dann gerne noch persönlich.

1
Regina Waldis warb für die Wellness- und Wohlfühlregion der Schweiz.

 7
Noldi Küttel erinnerte an die Pioniertat der singenden Männer.

4
Roger Wyrsch schöpfte Gerstensuppe.

2
Markus Wolfisberg enthüllte die Geschichtstafeln.

3
Der Chor «Moving Singers» sang Weihnachtslieder.

5
Sepp Küttel nahm persönliche Gratulationen entgegen.

6
Auf Papis Schoss die Feier genossen.