Rigi Anzeiger

Der Rigi Anzeiger ist die führende gratis Wochenzeitung für die Luzerner, Schwyzer und Zuger Regionen Rontal und Rigiland. Der Rigi Anzeiger erscheint seit über 50 Jahren in einem sehr interessanten Erscheinungsgebiet, einer WEMF-beglaubigte Auflage von 36 185, mit 40 000 Leserinnen und Lesern, und wird jeden Freitag mit den regionalen News von der Post in alle Briefkästen im Einzugsgebiet verteilt.

Posts Tagged ‘Immensee’

Teilstrecke der Südumfahrung wird in Betrieb genommen

Ab diesen Freitag wird der Verkehr von Küssnacht nach Immensee und umgekehrt über die Neubaustrecke der Südumfahrung geführt. Bild zvg

Küssnacht: Ab diesen Freitag wird schrittweise die Südumfahrung dem Verkehr übergeben. Bis zum Beginn des Schuljahres soll auch die definitive Fussgängerverbindung von der Oberdorfstrasse bis zur Sportanlage Luterbach hergestellt sein.

Weiterlesen...

Neue Informationstafeln am «Chestene-Weg»

Enthüllten die Informationstafeln bei der SChiffstatoin Ingenbohl-Brunnen: Werner von Euw (l.) und Josef Waldis. Bild cek

Region: Seit ihrer Gründung setzt sich die IG Pro Kastanie Zentralschweiz für den Erhalt der Kastanie ein und tut auch sehr viel dafür. So initiierte sie den Rigi-Chestene-Weg, der vor kurzem mit weiteren neuen Informationstafeln bestückt wurde.

Weiterlesen...

«Bleibt hartnäckig und neugierig»

Immensee: Alle 57 Kandidierenden des Gymnasiums Immensee, die zu den diesjährigen Maturaprüfungen angetreten waren, konnten das begehrte Reifezeugnis entgegennehmen. Überreicht wurde es ihnen im Rahmen einer würdigen Feier, an der der Immenseer Spitzenfechter Max Heinzer eine kurzweilige Festansprache hielt.

Weiterlesen...

Klang, Kraft und Gänsehaut

Immensee: Unter dem Motto «Night and Day» luden die Sängerinnen und Musiker des Gymnasiums Immensee letzte Woche in den Theatersaal.

Weiterlesen...

Ein grosses Ja zum «Wohnen im Bethlehem»

Bleibt als Juwel erhalten: Das Herz der Siedlung «Wohnen im Bethlehem» gibt in dieser Illustration den Blick frei auf eine der vier Wohnbauten, die in seiner unmittelbaren Umgebung geplant sind. Bild zvg

Immensee: Die Immenseer Missionare haben am Wochenende über den «Verein Missionshaus Bethlehem» definitiv Ja zum Bau der Mehrgenerationensiedlung «Wohnen im Bethlehem» gesagt. Wenn alles gut läuft, wird die erste Etappe dieses Grossprojekts in einer parkähnlichen Umgebung Ende 2020 in 50 Wohnungen ein Zuhause für rund 130 Personen aller Altersstufen bilden.

Weiterlesen...


Razli

Razli

Leserbilder Sommer 2018

Leserbilder Sommer 2018

Like uns auf Facebook!

Kolumne

Partner

Partner

Horoskop

Horoskop